Allianz SE

  • WKN: 840400
  • ISIN: DE0008404005
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Allianz bietet über 88 Millionen Kunden in mehr als 70 Ländern ein breites Spektrum an Versicherungs- und Fondsprodukten an.
Unseren Privat- und Firmenkunden steht zur Absicherung ihrer Risiken eine große Produktauswahl aus allen Versicherungszweigen zur Verfügung. Weltweit sind wir einer der führenden Versicherer, sowohl im Bereich Schaden- und Unfall, als auch bei Lebens- und Krankenversicherungen.
Die meisten Märkte werden über örtliche Allianz Gesellschaften bedient; daneben gibt es auch Geschäftsbereiche, die global ausgerichtet sind. Beispiele sind die Versicherung international tätiger Konzerne, die Kreditversicherung, Assistance-Leistungen und Rückversicherung.

Zum 31. Dezember 2017 verwalteten wir Vermögenswerte in Höhe von ca. 1.960 Milliarden Euro. Damit gehören wir zu den größten Vermögensverwaltern weltweit, die Kundengelder auf der Grundlage aktiver Anlagestrategien verwalten.
Unser Vermögensverwaltungsgeschäft ist auf zwei Anlageverwalter aufgeteilt: [...]

Aktuelle Termine

30.11.18 Analystenveranstaltung
09.11.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
03.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
15.05.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
09.05.18 Hauptversammlung
09.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
16.02.18 Bilanzpressekonferenz
16.02.18 Telefonkonferenz
10.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

Dividende

07.05.2013: 4,50 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Aves One AG: kursziel deutlich angehoben

Die Aves One AG ist im Geschäftsjahr 2017 abermals dynamisch gewachsen. Der Umsatz stieg um fast 90 % auf über 53 Mio. EUR an. Der jetzt gemeldete Erwerb von umfangreichen Rail-Assets (VTG/Nacco-Deal) soll zu weiteren Steigerungen beitragen. Wir erwarten weiteres Wachstum von über 40% im laufenden Jahr sowie einen dynamischen Anstieg in den Folgejahren. Das Ziel von 1 Mrd. Assets und Managment könnte bereits 2019 und damit ein Jahr früher erreicht werden. Unsere Analysten sind vom VTG/Nacco-Deal überzeugt und haben das Kursziel deutlich auf 12,10 Euro erhöht (bisher 9,10 Euro).

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

SMT Scharf AG

Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Kaufen

15. August 2018