CPI PROPERTY GROUP

  • WKN: A0JL4D
  • ISIN: LU0251710041
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Die CPI PROPERTY GROUP ist eines der führenden Immobilienunternehmen, welches sich auf langfristige Investitionen und Vermietungen vorrangig in Mitteleuropa und Deutschland konzentriert. Das Unternehmen wurde 2004 gegründet, wobei der neue Hauptaktionär Herr Radovan Vitek nicht nur ein wertvolles Portfolio an Objekten, sondern auch mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Investitionen im CE-Immobiliengeschäft mitbringt. CPI PROPERTY GROUP ist in Luxemburg registriert und am Geregelten Markt der Frankfurter Börse gelistet. Mit einer Gesamtbilanzsumme von 4,1 Milliarden Euro ist das Unternehmen in allen Geschäftsfeldern tätig, wobei die umsatzgenerierenden Bereiche wie Einzelhandel, Büros, Hotels, Wohnungen, Industrie & Logistik sowie der Betrieb und das Management eigener Hotels 85 % des Gesamtportfolios ausmachen. Die übrigen 15 % konzentrieren sich auf Bürobauprojekte, Anlagen im Einzelhandel und einige Wohnbauprojekte für zukünftige Vermietungen und Verkäufe, sowie verschiedene Grunds [...]

Aktuelle Termine

27.11.17 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)

Interview im Fokus

„Bitcoin kurz vor dem Durchbruch“

Die Northern Bitcoin AG verzeichnet nicht nur ein rasantes Wachstum als führender Bitcoin-Miner, die Frankfurter betreiben auch einen klimaneutralen Bitcoin-Mining-Pool. Die strategische Zusammenarbeit mit der Rawpool-Gruppe katapultiert Northern Bitcoin „in eine völlig neue Dimension“, ist CEO Mathis Schultz überzeugt: „Der Bitcoin wird die Welt dramatisch verändern. Wir sehen uns exzellent aufgestellt, um in den kommenden Jahren als Pionier das führende europäische Unternehmen im Bereich Bitcoin-Blockchain aufzubauen.“

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

VOLKSWAGEN AG: Ordnungswidrigkeitenverfahren der Staatsanwaltschaft München II gegen die AUDI AG wird mit Erlass eines Bußgeldbescheids beendet / Die AUDI AG akzeptiert das Bußgeld und bekennt sich damit zu ihrer Verantwortung

16. Oktober 2018, 10:41

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Mittelstandsanleihen Index (von GBC AG): GBC Mittelstandsanleihen Index

16. Oktober 2018