CropEnergies AG

  • WKN: A0LAUP
  • ISIN: DE000A0LAUP1
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

CropEnergies – ein Mitglied der Südzucker-Gruppe – ist ein führender europäischer Hersteller von nachhaltig erzeugtem Bioethanol für den Kraftstoffsektor. 'Crop' steht für 'creative regeneration of power': Aus nachwachsenden Rohstoffen – Getreide und Zuckerrüben – wird Energie in Form von Bioethanol gewonnen. Die nicht für die Herstellung von Bioethanol genutzten Bestandteile der Rohstoffe, wie beispielsweise die Proteine, werden zu hochwertigen Lebens- und Futtermitteln veredelt.


CropEnergies sieht sich als Pionier im deutschen Bioethanolmarkt und baut seine Position europaweit aus. Mit Tochtergesellschaften in Deutschland, Belgien und Frankreich zählt CropEnergies zu den führenden Bioethanolherstellern im europäischen Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien. Die Aktien der CropEnergies AG (ISIN DE000A0LAUP1) sind an der Frankfurter Börse im amtlichen Handel (Prime Standard) notiert.

Aktuelle Termine

09.01.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
10.10.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
17.07.18 Hauptversammlung
11.07.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
16.05.18 Analystenveranstaltung
16.05.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
16.05.18 Bilanzpressekonferenz
10.01.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)

Dividende

20.07.2011: 0,15 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

„Bitcoin kurz vor dem Durchbruch“

Die Northern Bitcoin AG verzeichnet nicht nur ein rasantes Wachstum als führender Bitcoin-Miner, die Frankfurter betreiben auch einen klimaneutralen Bitcoin-Mining-Pool. Die strategische Zusammenarbeit mit der Rawpool-Gruppe katapultiert Northern Bitcoin „in eine völlig neue Dimension“, ist CEO Mathis Schultz überzeugt: „Der Bitcoin wird die Welt dramatisch verändern. Wir sehen uns exzellent aufgestellt, um in den kommenden Jahren als Pionier das führende europäische Unternehmen im Bereich Bitcoin-Blockchain aufzubauen.“

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

HeidelbergCement AG: HeidelbergCement AG passt Ausblick für das Jahr 2018 teilweise an

18. Oktober 2018, 08:08

Aktuelle Research-Studie

Almonty Industries Inc.

Original-Research: Almonty Industries Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

18. Oktober 2018