Daimler AG

  • WKN: 710000
  • ISIN: DE0007100000
  • Land: Deutschland

Vorsitzender des Vorstands

Dr. Dieter Zetsche

Dr. Dieter Zetsche ist seit dem 16. Dezember 1998 Vorstandsmitglied und seit dem 01. Januar 2006 Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG. Er ist ebenfalls Leiter des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Cars.

Bestellt bis: Dezember 2019. Erstmals bestellt: 1998.

Dr. Zetsche wurde am 05. Mai 1953 in Istanbul, Türkei, geboren. Nach der Schulzeit in Frankfurt und dem Abitur studierte er von 1971 bis 1976 Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe mit dem Abschluss als Diplomingenieur. 1976 trat er in den Forschungsbereich der damaligen Daimler-Benz AG ein. Dr. Zetsche promovierte 1982 an der Universität Paderborn zum Dr.-Ing.

Bisherige Positionen im Unternehmen:
  • Vorstandsmitglied, Mercedes Car Group, DaimlerChrysler AG, 2005
  • Vorstandsmitglied, CEO und President im Geschäftsfeld Chrysler Group, 2000
  • Vorstandsmitglied, Nutzfahrzeuge, DaimlerChrysler AG, 1999
  • Vorstandsmitglied, Vertrieb, Mercedes-Benz AG, 1995
  • Stellvertretendes Vorstandsmitglied der Mercedes-Benz AG, Ressort Entwicklung im Geschäftsbereich Personenwagen, 1992
  • Präsident Freightliner Corp., Portland, Oregon, 1991
  • Präsident Mercedes-Benz Argentina, 1989
  • Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz do Brasil, 1988
  • Leitung Entwicklungsbereich, Mercedes-Benz do Brasil, 1987
  • Entwicklungsverantwortung Unternehmensbereich Geländewagen, Daimler-Benz AG, 1986
  • Eintritt in den Forschungsbereich, Daimler-Benz AG, 1976
 

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Daimler AG: Daimler passt Ergebnis-Erwartungen an

20. Juni 2018, 22:05

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: Hochdorf Holding AG (von Montega AG): Kaufen

21. Juni 2018