home24 SE

  • WKN: A14KEB
  • ISIN: DE000A14KEB5
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

home24 ist die führende pure-play Home & Living E-Commerce Plattform in Kontinentaleuropa und Brasilien. Mit über 100.000 Artikelnummern, die sie von mehr als 500 Herstellern bezieht, bietet home24 eine einzigartige Produktauswahl an großen und kleinen Möbelstücken, Gartenmöbeln, Matratzen und Beleuchtung. home24 hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in sieben europäischen Märkten aktiv: Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz, Belgien und Italien. Darüber hinaus ist home24 in Brasilien tätig. In Europa liefert das Unternehmen seine Produkte - unabhängig von Größe und Gewicht - kostenfrei bis in die Wohnung seiner Kunden und bietet zudem kostenlose Retouren an. Das Sortiment von home24 besteht aus zahlreichen Marken, darunter eine Vielzahl von Eigenmarken. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gesellschaft unter www.home24.com

Aktuelle Termine

27.11.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
12.09.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
09.05.18 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
19.03.18 Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Daimler AG: Daimler passt Ergebnis-Erwartungen an

20. Juni 2018, 22:05

Aktuelle Research-Studie

artec technologies AG

Original-Research: artec technologies AG (von GBC AG): Kaufen

20. Juni 2018