mybet Holding SE

  • WKN: A2LQ00
  • ISIN: DE000A2LQ009
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die mybet Gruppe ist ein in mehreren europäischen Ländern lizenzierter Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen mit Sitz in Berlin und Standorten in Köln und in Malta. mybet bietet ihre Wett- und Gaming-Produkte über die Internet-Plattform mybet.com sowie per Franchise-System auch in stationären mybet-Wettshops an. Zudem beliefert die Unternehmensgruppe als B2B-Dienstleister regionale Wettanbieter in Europa und Afrika.
Die mybet Holding SE ist die Muttergesellschaft der mybet Gruppe. Die Aktien der mybet Holding SE (ISIN DE000A0JRU67) sind an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notiert. Weitere Informationen unter www.mybet-se.com | www.mybet.com | www.mybet-shop.com

Aktuelle Termine

14.11.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
08.18 Hauptversammlung
14.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
07.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
06.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
19.02.18 Außerordentliche Hauptversammlung
28.11.17 Analystenveranstaltung
23.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
31.08.17 Hauptversammlung
29.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

GBC im Fokus

Aves One AG: kursziel deutlich angehoben

Die Aves One AG ist im Geschäftsjahr 2017 abermals dynamisch gewachsen. Der Umsatz stieg um fast 90 % auf über 53 Mio. EUR an. Der jetzt gemeldete Erwerb von umfangreichen Rail-Assets (VTG/Nacco-Deal) soll zu weiteren Steigerungen beitragen. Wir erwarten weiteres Wachstum von über 40% im laufenden Jahr sowie einen dynamischen Anstieg in den Folgejahren. Das Ziel von 1 Mrd. Assets und Managment könnte bereits 2019 und damit ein Jahr früher erreicht werden. Unsere Analysten sind vom VTG/Nacco-Deal überzeugt und haben das Kursziel deutlich auf 12,10 Euro erhöht (bisher 9,10 Euro).

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA:

16. August 2018, 07:30

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

FinLab AG

Original-Research: FinLab AG (von GBC AG): BUY

17. August 2018