SM Wirtschaftsberatungs AG

  • WKN: A1RFMZ
  • ISIN: DE000A1RFMZ1
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die im Jahre 1996 gegründete SM Wirtschaftsberatungs AG hat sich auf die Erbringung von Dienstleistungen im Immobilienbereich spezialisiert. Die SM Wirtschaftsberatungs AG blickt im Immobiliengeschäft auf eine mehr als 10-jährige unternehmerische Erfahrung zurück. Die Gesellschaft betreut vor allem in Sachsen Immobilienportfolios mit einem gesamten Volumen von derzeit ca. 15 Mio. Euro, entsprechend z.Zt. ca. 31.500 m² Fläche.

Die Dienstleistungen der SM Wirtschaftsberatungs AG erstrecken sich dabei auf die zum Aufbau und zur Pflege von Immobilienportfolios notwendigen Tätigkeiten wie Ankauf mit den dazu notwendigen Analysen von Mikro- und Makrostandorten der zum Ankauf vorgesehenen Immobilien, Umsetzung von möglicherweise notwendigen Sanierungsmaßnahmen sowie Pflege und Aufbau einer dem Objekt angepassten Mieterstruktur. Darüber hinaus werden die Fremdfinanzierungen der Objekte in die Wege geleitet. Bei all diesen Tätigkeiten kann die SM Wirtschaftsberatungs AG von den sich im [...]

Aktuelle Termine

15.11.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
15.08.18 Pressemeldung zum Halbjahresabschluss
07.18 Hauptversammlung
15.05.18 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
08.03.18 Pressemeldung zum Konzern-/Jahresabschluss
10.11.17 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.08.17 Pressemeldung zum Halbjahresabschluss
12.07.17 Dividendenzahlung
07.07.17 Hauptversammlung

Dividende

12.07.2017: 0,06 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

M1 Kliniken: Geschäftsjahr über den Erwartungen

Mit dem deutlichen Anstieg auf 21 Klinikstandorte (Ende 2016: 13) hat die auf ästhetische Medizin spezialisierte M1 Kliniken AG die Basis für einen Ausbau der Umsatz- und Ertragsbasis gelegt. Hinzu kommt die bereits in Umsetzung befindliche Erschließung weiterer Umsatzströme, wie etwa die Erweiterung der Eigenmarken oder die Abdeckung der ästhetischen Zahnmedizin. Das Kursziel beläuft sich auf 18,50 € und das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care weiter auf Wachstumskurs - Hauptversammlung beschließt 21. Dividendenerhöhung in Folge

17. Mai 2018, 14:22

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Q3-report 2018

18. Mai 2018

Aktuelle Research-Studie

Energiekontor AG

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

18. Mai 2018