UMT United Mobility Technology AG

  • WKN: 528610
  • ISIN: DE0005286108
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die UMT United Mobility Technology AG ist als FinTech-Unternehmen auf die Entwicklung und Implementierung maßgeschneiderter Mobile Payment und Blockchain-Lösungen, insbesondere für Großkunden wie z.B. PAYBACK (American Express Gruppe), spezialisiert. Das Unternehmen betreibt dabei als White-Label-Technologieanbieter eine der größten Mobile Payment Plattformen in Europa. Als zentrale Schnittstelle agiert die UMT zwischen allen relevanten Parteien wie großen Einzelhandelsketten, Banken, Bonusprogrammanbietern und Endverbrauchern. Die Technologie der UMT ist derzeit bei rund 16.000 Filialen und 71.000 Kassen im Livebetrieb. Allein in Deutschland können 15 Mio. Nutzer die Mobile Payment Technologie der UMT nutzen. Ergänzend dazu bietet die UMT ihren Kunden Dienstleistungen im Bereich Kundenbindungsprogramme und Smart Data entlang der gesamten Wertschöpfungskette an.

Die Aktie der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN DE0005286108) wird an der Frankfurter Wertpapierbörs [...]

Aktuelle Termine

28.09.18 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
29.06.18 Hauptversammlung
05.18 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

News im Fokus

Philion SE steigt bei DEINHANDY ein:
Einer der Top 3 der netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister in Deutschland entsteht

Die Philion SE hat ein klares Ziel: Den Wandel im deutschen Telekommunikationsmarkt nutzen und einen der drei führenden netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister aufbauen. Mit dem Einstieg beim führenden Onlineshop für Mobilfunk DEINHANDY kommt Philion dem Ziel einen bedeutenden Schritt näher. DEINHANDY zählt zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce Plattformen in Deutschland.

GBC-Fokusbox

Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft in Aussicht: LUDWIG BECK bestätigt Guidance

Bei der Ludwig Beck AG läuft das wichtige vierte Quartal. Zwar konnte durch den langanhaltenden und heißen Sommer weniger Herbstmode als im Vorjahreszeitraum umgesetzt werden, die Prognose für das Gesamtjahr wurde jedoch bestätigt. Das vierte Quartal ist für den Einzelhandel der wichtigste Umsatz- und Ergebnislieferant und sollte mit dem Weihnachtsgeschäft deutlich wetterunabhängiger als die übrigen Quartale sein. Bei unserem Kursziel von 36,50 € je Aktie vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel mit guter Entwicklung im dritten Quartal

15. November 2018, 07:30

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast

20. November 2018

Aktuelle Research-Studie

Pro Kapital Grupp

Original-Research: Pro Kapital Grupp AS (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

16. November 2018