Wild Bunch AG

  • WKN: A13SXB
  • ISIN: DE000A13SXB0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Wild Bunch AG ist als Holding aus der Fusion des deutschen Filmunternehmens Senator Entertainment AG und der unabhängigen europäischen Filmvertriebsfirma Wild Bunch S.A. im Jahr 2015 hervorgegangen. Als eines der führenden europäischen Independent-Filmverleih- und Produktionsunternehmen hat die Gruppe ihren Sitz in Berlin und Paris und beschäftigt insgesamt rund 160 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Die paneuropäische Beteiligungsgesellschaft ist in den Geschäftsfeldern Erwerb, (Co-)Produktion, Direktvertrieb und internationaler Vertrieb von Filmen tätig und verwaltet nach dem Zusammenschluss aktuell eine Gesamtbibliothek mit mehr als 2.200 Titeln.

Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Termine

Aktuelle Dokumente

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Aves One AG: kursziel deutlich angehoben

Die Aves One AG ist im Geschäftsjahr 2017 abermals dynamisch gewachsen. Der Umsatz stieg um fast 90 % auf über 53 Mio. EUR an. Der jetzt gemeldete Erwerb von umfangreichen Rail-Assets (VTG/Nacco-Deal) soll zu weiteren Steigerungen beitragen. Wir erwarten weiteres Wachstum von über 40% im laufenden Jahr sowie einen dynamischen Anstieg in den Folgejahren. Das Ziel von 1 Mrd. Assets und Managment könnte bereits 2019 und damit ein Jahr früher erreicht werden. Unsere Analysten sind vom VTG/Nacco-Deal überzeugt und haben das Kursziel deutlich auf 12,10 Euro erhöht (bisher 9,10 Euro).

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

All for One Steeb AG

Original-Research: All for One Steeb AG (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

14. August 2018