Research-Studie


Original-Research: CO.DON AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu CO.DON AG

Unternehmen: CO.DON AG
ISIN: DE000A1K0227

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 14.06.2018
Kursziel: EUR 9,60 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: 06.06.2018 (Rating Buy)
Analyst: Peter Hasler, Susanne Hasler

Vertriebsvereinbarung in Österreich in Reichweite

Der mögliche Abschluss einer Vertriebsvereinbarung für den österreichischen
Markt zeigt, dass der europaweite Roll-Out des Kniegelenkknorpelprodukts
Spherox stetig voranschreitet. Nach Großbritannien wurde erstmals ein
kleineres EU-Land adressiert, womit wir vor 2019e nicht gerechnet hatten.
Zugleich zeigen die Eckdaten der Vertriebsvereinbarung, wie hochmargig
derartige Abschlüsse für CO.DON sein können. Wir rechnen im Jahresverlauf
mit dem Abschluss weiterer Vertriebsvereinbarungen. Bei anhaltend positivem
Newsflow bestätigen wir unser aus einem dreistufigen DCF-Modell ermitteltes
Kursziel von EUR 9,60 und unser Buy-Rating für die Aktien der CO.DON AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16589.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89)74443558/ +49 (152)31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de
Susanne Hasler, CFA
+49 (89)74443558/ +49 (176)24605266
susanne.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Interview im Fokus

„Vorteile überwiegen deutlich“

Seit dem 1. Juni notiert die Mutares-Beteiligung STS Group AG im Prime Standard. „Die Platzierung der STS Group ist eine der erfolgreichsten Transaktionen in der Geschichte der Mutares AG. Neben dem Exiterlös von über 31 Mio. Euro partizipieren wir als Mehrheitsaktionär auch weiterhin maßgeblich an der Wertentwicklung der STS Group“, so Mutares-CEO Robin Laik gegenüber Financial.de. „Die Platzierung wird einen stark positiven Einfluss auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 haben.“

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Vonovia mit Victoria Park Angebot erfolgreich

18. Juni 2018, 21:46

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Halten

19. Juni 2018