Research-Studie


Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG

Unternehmen: 2G Energy AG
ISIN: DE000A0HL8N9

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 04.06.2018
Kursziel: 28,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 4.12.2017 Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN:
DE000A0HL8N9) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 28,00.

Zusammenfassung:
2G Energy hat Q1-Zahlen veröffentlicht, die unseren Erwartungen im
Wesentlichen entsprochen haben. Der Umsatz stieg um 4% auf €31,5 Mio. und
die Gesamtleistung sogar zweistellig (+12%) auf €42,3 Mio. Beim EBIT
erreichte 2G eine Verbesserung um €0,9 Mio. auf €0,4 Mio. Der
Auftragseingang war auch im April stark (€12,5 Mio., +30% J/J) und setzt
damit die positive Entwicklung beim Auftragseingang aus dem ersten Quartal
(€54,7 Mio., +90% J/J) fort. Wir betrachten die Q1-Zahlen als Bestätigung
unserer Einschätzung, dass 2G dieses Jahr profitabel wächst und
unterstellen weiterhin einen EBIT-Anstieg von 27% J/J. Wir bekräftigen
unsere Kaufempfehlung und das Kursziel von €28,00.


First Berlin Equity Research has published a research update on 2G Energy
AG (ISIN: DE000A0HL8N9). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his
BUY rating and maintained his EUR 28.00 price target.

Abstract:
2G Energy has released Q1 numbers that largely met our expectations. Sales
rose by 4% to €31.5m and total output grew at a double-digit clip (+12%) to
€42.3m. 2G improved EBIT by €0.9m to €0.4m y/y. Order intake was again
strong in April (€12.5m, +30% y/y), thus continuing the positive Q1 order
intake development (€54.7m, +90% y/y). We view the Q1 figures as
confirmation of our view that 2G will grow profitably this year and post an
EBIT increase of 27% y/y. We confirm our Buy recommendation and the €28.00
price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/16553.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC im Fokus

Aves One AG: kursziel deutlich angehoben

Die Aves One AG ist im Geschäftsjahr 2017 abermals dynamisch gewachsen. Der Umsatz stieg um fast 90 % auf über 53 Mio. EUR an. Der jetzt gemeldete Erwerb von umfangreichen Rail-Assets (VTG/Nacco-Deal) soll zu weiteren Steigerungen beitragen. Wir erwarten weiteres Wachstum von über 40% im laufenden Jahr sowie einen dynamischen Anstieg in den Folgejahren. Das Ziel von 1 Mrd. Assets und Managment könnte bereits 2019 und damit ein Jahr früher erreicht werden. Unsere Analysten sind vom VTG/Nacco-Deal überzeugt und haben das Kursziel deutlich auf 12,10 Euro erhöht (bisher 9,10 Euro).

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

All for One Steeb AG

Original-Research: All for One Steeb AG (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

14. August 2018