LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft

  • WKN: 645000
  • ISIN: DE0006450000
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.07.2018 | 14:00

Christian Witt wird neuer Finanzvorstand bei LPKF

LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie
Christian Witt wird neuer Finanzvorstand bei LPKF

10.07.2018 / 14:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Garbsen, den 10. Juli 2018 - Der Aufsichtsrat des Lasermaschinenherstellers LPKF Laser & Electronics AG hat heute Christian Witt zum neuen Finanzvorstand bestellt. Seine Amtszeit beginnt ‪am 1. September 2018, die Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre. Witt löst CFO Kai Bentz ab. Bentz steht dem Unternehmen noch bis zum Ablauf seines Vertrags beratend zur Verfügung.

Diplom-Volkswirt Witt, 47, verfügt über langjährige Erfahrung als CFO in Industrie- und Hochtechnologieunternehmen. Dabei hat er in Deutschland und im Ausland für international tätige Unternehmen Geschäftsmodelle erweitert, nachhaltiges Wachstum geschaffen und Profitabilität und Unternehmenswert gesteigert. Herr Witt verfügt über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Controlling, Treasury, M & A sowie Compliance.

Nach Überzeugung des Aufsichtsrats ist Witt als unternehmerischer CFO die ideale Besetzung, um LPKF gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden, Dr. Götz Bendele, auf dem eingeschlagenen Wachstumskurs voranzubringen und neue Wertpotenziale zu erschließen.

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG notieren im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN ‪0006450000).



Kontakt:
Bettina Schäfer, Department Manager Group Communication & Investor Relations

10.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

PANTAFLIX: „Starkes Momentum“

Die PANTAFLIX AG ist kraftvoll in allen Geschäftsbereichen unterwegs und will neue Geschäftsfelder erschließen. „Unsere VoD-Plattform wächst rasant. Für PANTAFLIX eröffnen sich derzeit global gesehen Möglichkeiten, die es bis vor Kurzem noch gar nicht gab.“ Vorstandsvorsitzender (CEO) Stefan Langefeld und Chief Production Officer (CPO) Nicolas Paalzow erklären im Financial.de-Interview die nächsten Schritte des Medienkonzerns.

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

20. Juli 2018