STEMMER IMAGING AG

  • WKN: A2G9MZ
  • ISIN: DE000A2G9MZ9
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.07.2018 | 16:08

STEMMER IMAGING AG übernimmt ELVITEC S.A.S.

STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
STEMMER IMAGING AG übernimmt ELVITEC S.A.S.

10.07.2018 / 16:08 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Puchheim, 10. Juli 2018


STEMMER IMAGING AG übernimmt ELVITEC S.A.S.

Die STEMMER IMAGING S.A.S., eine 100%ige Tochtergesellschaft der börsennotierten STEMMER IMAGING AG (ISIN DE000A2G9MZ9 / WKN A2G9MZ), hat heute 100 % der Anteile an der französischen ELVITEC S.A.S. im Rahmen eines Share Deals erworben. Die Akquisition des bisherigen Wettbewerbers setzt die zum Börsengang angekündigte Strategie zur Realisierung anorganischer Wachstumspotenziale fort.

Der französische Distributor ELVITEC S.A.S. wurde 2002 gegründet und ist ein in Frankreich etablierter Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich der Bildverarbeitung. Zu den Kunden zählen Maschinenbauunternehmen (OEMs), Systemintegratoren sowie Industriekonzerne oder Unternehmen mit Expertise in der Bildverarbeitung.

Der Vorstand der STEMMER IMAGING AG rechnet durch die Übernahme des Distributors mit einem voraussichtlichen zusätzlichen Umsatzbeitrag von ca. EUR 9 Mio. sowie einer EBITDA-Marge bei ELVITEC von rund 11 % im Geschäftsjahr 2018/2019. Die Gesellschaft wird vom 01. Juli 2018 an rückwirkend konsolidiert. Über den Kaufpreis haben die Parteien zunächst Stillschweigen vereinbart.

 

Kontakt:
STEMMER IMAGING AG
Astrid Sommerkamp
Marcom & Events Group Manager
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim, Germany
Tel.: +49 89 809020-221
ir@stemmer-imaging.de
www.stemmer-imaging.de


10.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

PANTAFLIX: „Starkes Momentum“

Die PANTAFLIX AG ist kraftvoll in allen Geschäftsbereichen unterwegs und will neue Geschäftsfelder erschließen. „Unsere VoD-Plattform wächst rasant. Für PANTAFLIX eröffnen sich derzeit global gesehen Möglichkeiten, die es bis vor Kurzem noch gar nicht gab.“ Vorstandsvorsitzender (CEO) Stefan Langefeld und Chief Production Officer (CPO) Nicolas Paalzow erklären im Financial.de-Interview die nächsten Schritte des Medienkonzerns.

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

20. Juli 2018