STERN IMMOBILIEN AG

  • WKN: A13SSX
  • ISIN: DE000A13SSX4
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.04.2018 | 16:01

STERN IMMOBILIEN AG verkauft Projekt im Münchner Westend mit deutlichem Gewinn

STERN IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Verkauf/Immobilien
STERN IMMOBILIEN AG verkauft Projekt im Münchner Westend mit deutlichem Gewinn

13.04.2018 / 16:01 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

STERN IMMOBILIEN AG verkauft Projekt im Münchner Westend mit deutlichem Gewinn

Grünwald, 13. April 2018 - Die STERN IMMOBILIEN AG hat ihr Projekt in der Tulbeckstraße im Münchner Westend für einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag verkauft und dabei einen signifikanten Gewinn erzielt. Über den genauen Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die beiden ehemals gewerblich genutzten Gebäudeteile (Vorder- und Rückgebäude) sollen in Wohnbebauung umgewandelt werden. Zudem wurde die Immobilie in Reith bei Kitzbühel mit einer Wohnnutzfläche von rd. 400 Quadratmetern verkauft. Die nun erfolgten Veräußerungen werden noch im 1. Halbjahr 2018 erfolgswirksam bei der STERN IMMOBILIEN AG.

Kontakt:
edicto GmbH
Dr. Sönke Knop
Tel.: +49 - (0)69 - 905505-51
E-Mail: stern@edicto.de


13.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care im zehnten Jahr in Folge im Dow Jones Sustainability Index

20. September 2018, 09:21

Aktuelle Research-Studie

FinTech Group AG

Original-Research: FinTech Group AG (von GBC AG): Kaufen

21. September 2018