uhr.de AG

  • WKN: A14KN4
  • ISIN: DE000A14KN47
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.07.2018 | 21:00

uhr.de AG: Wechsel im Aufsichtsrat

uhr.de AG / Schlagwort(e): Personalie
uhr.de AG: Wechsel im Aufsichtsrat

10.07.2018 / 21:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


UHR.DE AG: Wechsel im Aufsichtsrat


Ad hoc Mitteilung gemäß Artikel 17 MAR

der

UHR.DE AG

Coswiger Str. 12

39261 Zerbst/Anhalt

Zerbst, 10 Juli 2018

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Jens Weiland, legt sein Amt mit Wirkung zum 15. August 2018 nieder. Der Vorstand der UHR.DE AG erlangte am heutigen Tage davon Kenntnis. Um die Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrats der UHR.DE AG ab dem 16. August 2018 sicherzustellen, wird der Vorstand der UHR.DE AG, zeitnah die gerichtliche Bestellung eines neuen Aufsichtsratsmitglieds veranlassen.
Der Vorstand und Aufsichtsrat der UHR.DE AG bedankt sich bei Jens Weiland für den außerordentlichen und persönlichen Einsatz seit seinem Amtsantritt und wünscht ihm für den die Zukunft alles Gute.

UHR.DE AG, Coswiger Str. 12, 39261 Zerbst/Anhalt, Telefon: +49 355/28890431
Internet: www.uhr.de ISIN: DE000A14KN47 WKN: A14KN4 Börsenkürzel: U1D
Rückfragen zur Ad hoc beantwortet Herr Mudring unter +49 355 28890431


10.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft in Aussicht: LUDWIG BECK bestätigt Guidance

Bei der Ludwig Beck AG läuft das wichtige vierte Quartal. Zwar konnte durch den langanhaltenden und heißen Sommer weniger Herbstmode als im Vorjahreszeitraum umgesetzt werden, die Prognose für das Gesamtjahr wurde jedoch bestätigt. Das vierte Quartal ist für den Einzelhandel der wichtigste Umsatz- und Ergebnislieferant und sollte mit dem Weihnachtsgeschäft deutlich wetterunabhängiger als die übrigen Quartale sein. Bei unserem Kursziel von 36,50 € je Aktie vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019

20. November 2018, 07:51

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast

20. November 2018

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

19. November 2018