capsensixx AG

  • WKN: A2G9M1
  • ISIN: DE000A2G9M17
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.06.2018 | 18:29

capsensixx AG: Platzierungspreis zum Börsengang beträgt 16,00 Euro

capsensixx AG / Schlagwort(e): Börsengang
capsensixx AG: Platzierungspreis zum Börsengang beträgt 16,00 Euro

18.06.2018 / 18:29 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada oder Japan.

capsensixx AG Platzierungspreis zum Börsengang beträgt 16,00 Euro je Aktie

Frankfurt, 18. Juni 2018 - Die capsensixx AG ("capsensixx"; ISIN DE000A2G9M17), ein führender Anbieter von Financial Administration as a Service, hat im Rahmen ihres Börsengangs gemeinsam mit der die Transaktion begleitenden ICF BANK AG den Platzierungspreis auf 16,00 Euro je Aktie festgelegt. Die Notierungsaufnahme der capsensixx ist für den 21. Juni 2018 an der Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard, vorgesehen.

Im Rahmen des Börsengangs wurden 847.550 Aktien platziert. Davon stammen 330.000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung der capsensixx AG. Vom bisherigen Alleingesellschafter, der PEH Wertpapier AG, wurden 407.000 Aktien sowie im Rahmen des Greenshoes weitere 110.550 Aktien platziert. Das Platzierungsvolumen beläuft sich damit insgesamt auf über 13,56 Mio. Euro. Im Rahmen des Börsengangs waren neben den 330.000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung vom Alleingesellschafter PEH Wertpapier AG 527.500 Aktien sowie im Rahmen des Greenshoes weitere 128.625 Aktien angeboten worden. Der Freefloat inklusive Greenshoe-Option beläuft sich auf 24,7%. Die Marktkapitalisierung der capsensixx AG beträgt auf Basis des Platzierungspreises 54,88 Mio. Euro.

Die zufließenden Mittel sollen zur weiteren Wachstumsfinanzierung der Tochtergesellschaft coraixx eingesetzt werden.

Kontakt:

Media Relations

edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop
Tel. +49(0) 69/905505-51
E-Mail: capsensixx@edicto.de

Diese Veröffentlichung darf weder direkt noch indirekt in die oder in den Vereinigten Staaten (einschließlich ihrer Territorien, Schutzgebiete, Bundesstaaten und des District of Columbia), Australien, Kanada oder Japan verbreitet werden. Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot noch den Teil eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Die hierin erwähnten Aktien der capsensixx AG (die "Aktien") dürfen nicht in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden. Die Aktien sind nicht und werden nicht gemäß dem U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft außer auf Grundlage einer anwendbaren Ausnahme von der Registrierung. Außerhalb der Bundesrepublik Deutschland und des Großherzogtums Luxemburg, insbesondere in den Vereinigten Staaten, findet kein öffentliches Angebot statt. Das öffentliche Angebot in der Bundesrepublik Deutschland und in Luxemburg erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eines von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungaufsicht gebilligten Prospekts. Der Prospekt ist auf der Internetseite der Gesellschaft veröffentlicht und bei der Gesellschaft (Fax-Nr.: +49 69 7680585 20) und der Emissionsbank ICF Bank AG (+49 69 92877-555) zur kostenlosen Ausgabe erhältlich].

In dem Vereinigten Königreich wird diese Veröffentlichung nur verteilt und es richtet sich nur an Personen, die (i) professionelle Anleger sind und unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 in der geltenden Fassung (die "Verordnung") fallen oder (ii) Personen sind, die unter Artikel 49(2)(a) to (d) der Verordnung fallen ("high net worth companies", "unincorporated associations" etc.) (wobei diese Personen zusammen als "Relevante Personen" bezeichnet werden). Diese Veröffentlichung richtet sich nur an Relevante Personen und auf Basis dieser Veröffentlichung dürfen Personen nicht handeln und nicht vertrauen, die keine Relevante Personen sind. Jede Investition oder jede Investitionstätigkeit, auf die sich diese Veröffentlichung bezieht, steht nur den Relevanten Personen offen und wird nur mit Relevanten Personen eingegangen.

Stabilisierung/Verordnung (EU) 596/2014.


18.06.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Deutsche Post DHL Group fokussiert Unternehmensbereich PeP auf deutsches Brief- und Paketgeschäft und schafft neue DHL eCommerce Solutions Division zur optimalen Positionierung in globalem Wachstumssektor

17. September 2018, 12:00

Aktuelle Research-Studie

FinLab AG

Original-Research: FinLab AG (von Montega AG): Kaufen

19. September 2018