Gateway Real Estate AG

  • WKN: A0JJTG
  • ISIN: DE000A0JJTG7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 17.05.2018 | 13:33

Gateway Real Estate verdreifacht Betriebsergebnis auf über 30 Millionen Euro

Gateway Real Estate AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
Gateway Real Estate verdreifacht Betriebsergebnis auf über 30 Millionen Euro

17.05.2018 / 13:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad hoc-Meldung

GATEWAY REAL ESTATE VERDREIFACHT BETRIEBSERGEBNIS AUF ÜBER 30 MILLIONEN EURO

Frankfurt, 17. Mai 2018. Die Gateway Real Estate AG, eine auf Investment, Entwicklung und Asset-Management von Gewerbeimmobilien spezialisierte Aktiengesellschaft, hat im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernjahresüberschuss in Höhe von 16,7 Millionen Euro (Vj. 6,3 Millionen Euro) erzielt. Im Vergleich zum Vorjahresergebnis entspricht das einer Steigerung von 165 Prozent. In seiner ursprünglichen Prognose war der Vorstand davon ausgegangen, das Geschäftsjahr 2017 mit einem annähernd gleichbleibenden positiven Ergebnis abzuschließen.

Das Konzern EBIT liegt bei 30,1 Millionen Euro - ein Anstieg um 233 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Hintergrund für den deutlichen Zuwachs sind insbesondere Neubewertungen von erworbenen und selbst verwalteten Objekten.

Das gewichtete Ergebnis je Aktie liegt für das Geschäftsjahr 2017 bei 0,79 Euro. Das entspricht einem Plus von 64,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Den vollständigen Geschäftsbericht für das Jahr 2017 veröffentlicht die Gateway Real Estate AG im Juni 2018.


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über Gateway Real Estate

Die GATEWAY REAL ESTATE AG ist eine börsennotierte Immobilienaktiengesellschaft (WKN: A0JJTG / ISIN: DE000A0JJTG7) mit Fokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen investiert überwiegend in die Bereiche Office, Retail und Hotel. Gateway verfolgt zum Aufbau des eigenen werthaltigen Portfolios eine 'Buy-and-Hold'-Strategie: So wird der Bestand gezielt ausgebaut, entwickelt und durch gezielte Verkäufe optimiert.

Kontakt:
Tobias Meibom
Gateway Real Estate AG
The Squaire No. 13, Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
info@gateway-re.de
www.gateway-re.de


17.05.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

News im Fokus

Korrektur der Veröffentlichung vom 18.07.2018, 23:13 Uhr MEZ/MESZ - korrigierte Überschrift: E.ON SE: E.ON vereinbart mit innogy gemeinsame Vorbereitung der Integration und weitere Unterstützungsmaßnahmen

19. Juli 2018, 00:23

Aktuelle Research-Studie

Adler Modemärkte AG

Original-Research: ADLER MODEMÄRKTE AG (von Montega AG): Kaufen

18. Juli 2018