NorCom Information Technology AG

  • WKN: A12UP3
  • ISIN: DE000A12UP37
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.07.2018 | 15:24

NorCom Information Technology AG erzielt Fortschritte in der Partnergewinnung

NorCom Information Technology AG / Schlagwort(e): Absichtserklärung
NorCom Information Technology AG erzielt Fortschritte in der Partnergewinnung

16.07.2018 / 15:24 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Zur erfolgreichen weltweiten Vermarktung der Produkte DaSense und EAGLE strebt NorCom die enge Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen an. Strategischer Fokus des Managements liegt darauf, hierfür passende Unternehmen zu identifizieren, zu gewinnen und ein schlagkräftiges Partnernetzwerk aufzubauen.
Im Automobilbereich finden für die Big Data Softwarelösung DaSense derzeit erste Gespräche mit mehreren, potentiellen Partnerfirmen statt. Insbesondere Automobilzulieferer kommen als Partner in Frage, da deren Angebot zu den NorCom-Lösungen komplementär ist.
 
Beim Aufbau dieses Partnernetzwerks ist nun ein erster Meilenstein erreicht worden: Mit dem namhaften Automobilzulieferer AVL List GmbH konkretisieren sich die Vertragsverhandlungen. Ziele dieser strategischen Kooperation sind die gemeinsame Weiterentwicklung der DaSense Plattform, die Integration in das AVL Lösungsportfolio mit Fokus auf Big Data Technologien sowie das Realisieren umfangreicher, weltweiter Projekte.
 
AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation
und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektro-
motoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 9.500 Mitarbeiter und erzielte 2017 Umsatzerlöse in Höhe von 1,55 Mrd. Euro.



Kontakt:
NorCom Information Technology AG
Julia Keck
IR
Gabelsbergerstraße 4
80333 München
Telefon: 089-93948-0
E-Mail: aktie@norcom.de

16.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

UniDevice AG mit hoher Ergebnisdynamik

Die UniDevice AG weist zum Halbjahr eine hohe Umsatz- und Ergebnisdynamik auf. Der Börsenneuling agiert als Schnittstelle zwischen Distributoren und Groß- und Einzelhändler von elektronischen Geräten (vornehmlich Smartphones) und profitiert daher von der zunehmenden Nachfrage in diesem Bereich. Für 2018 peilt UniDevice die Umsatzmarke von 300 Mio. € an. Die GBC-Analysten stufen die Aktie mit einem Kursziel von 2,30 € und KAUFEN ein.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Kaufen

14. August 2018