ARHT Media Inc.

  • WKN: A2H8Y7
  • ISIN: CA0403282050
  • Land: Kanada

Nachricht vom 14.06.2018 | 11:08

ARHT Media Inc.: ernennt Andrew Dorcas zum Senior Vice President, Sales for the Americas

DGAP-News: ARHT Media Inc. / Schlagwort(e): Personalie

14.06.2018 / 11:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


ARHT Media ernennt Andrew Dorcas zum Senior Vice President, Sales for the Americas

Toronto, Kanada. 11. Juni 2018. - ARHT Media Inc. ("ARHT" oder "das Unternehmen") (TSXV: ART), ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von hochwertigen Hologramm-Inhalten durch seine patentierte Augmented Reality Holographic Telepresence-Technologie, gab heute die Ernennung von Andrew Dorcas zum Senior Vice President, Sales for the Americas, mit sofortiger Wirkung bekannt. Mr. Dorcas neue Rolle bei der Gesellschaft wird sich auf Meetings, Incentives, Conventions und Exhibitions ("MICE") konzentrieren.

Herr Dorcas verfügt über umfangreiche Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Management bei großen globalen Consumer-Electronics-Marken wie Samsung und Sony, ergänzt durch unternehmerische Erfolge in der Werbebranche.Herr Dorcas ist ein leidenschaftlicher und erfahrener Business Leader mit Erfahrung auf Senior-Ebene in einer breiten Palette von Verkaufs-, Operations- und Marketing-Bereichen, einschließlich Vertriebsleitung, P & L-Management, Prozessentwicklung, Geschäfts- und Marketingplanung, Preisgestaltung und Erfolgsmessung.

"Nachdem ich über 20 Jahre meiner Karriere mit führenden Technologie-Marken wie Samsung und Sony gearbeitet habe, hatte ich das Glück, einen Blick in die Zukunft werfen zu dürfen, bevor es dem Rest der Welt möglich war. ARHT Media ermöglicht mir diese Gelegenheit noch einmal", sagte Herr. Dorcas: "Die Dynamik des Unternehmens mit dem erfahrenen Management, gepaart mit der patentierten Technologie und der holografischen Gesamt-Erfahrung, sind beispiellos. Ich könnte nicht mehr aufgeregt sein, das explosive Wachstum der ARHT MICE Marketing Instrumente in Amerika zu führen."

Treffen Sie Andrew Dorcas ganz nah und persönlich als HumaGram (TM) über den folgenden Link: https://vimeo.com/274726455

Über ARHT Media

ARHTs patentierte Augmented Reality Holographic Telepresence Technology ist die erste vollständige Komplettlösung für die Kreation, Übertragung und Bereitstellung realitätsnaher digitaler menschlicher Hologramme bekannt als HumaGrams(TM). Die Technologie des Unternehmens ist geschützt durch U.S. Patent Nr. 9.581.962.

Kontakt zu ARHT Media

Twitter: http://www.twitter.com/ARHTmedia
Facebook: http://www.facebook.com/ARHTmediainc
LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/arht-media-inc-

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.arhtmedia.com/ oder kontaktieren die Investor Relations Group unter info@arhtmedia.com.

ARHT Media wird an der Toronto Venture Stock Exchange unter dem Symbol "ART" gehandelt.

ARHT Media Investor Relations

Ali Mahdavi
am@spinnakercmi.com

ARHT Media Pressekontakt

Salman Amin
samin@arhtmedia.com

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, die Technologie des Unternehmens; das Potenzial, das für die Technologie des Unternehmens genutzt wird; erwartete künftige und wiederkehrende Umsätze bestehender Kunden; die geplanten zukünftigen Veranstaltungen mit der Technologie des Unternehmens; der zukünftige Erfolg des Unternehmens; die Fähigkeit des Unternehmens, die HumaGram (TM) -Technologie zu monetarisieren; die Entwicklung der technologischen Beteiligung des Unternehmens durch das Unternehmen auf der Expo; und Interesse von Parteien in ARHT-Produkten. Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie "Pläne", "erwartet" oder "erwartet nicht", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "Schätzungen", " Vorhersagen "," beabsichtigt "," antizipiert "oder" ahnt nicht "oder" glaubt "oder Variationen solcher Wörter und Sätze oder geben an, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse" können "," könnten "," würden ", "könnte" oder "wird genommen werden", "auftreten" oder "erreicht werden". Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge des Unternehmens wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen genannten oder implizierten abweichen aber nicht beschränkt auf: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche und wettbewerbliche Unsicherheiten; regulatorische Risiken; Risiken im Zusammenhang mit Technologieoperationen; und andere Risiken der Technologiebranche. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, können andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Informationen sich als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, außer in Übereinstimmung mit geltenden Wertpapiergesetzen.

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER ÜBERNIMMT DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG, WENN DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



14.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Interview im Fokus

„Vorteile überwiegen deutlich“

Seit dem 1. Juni notiert die Mutares-Beteiligung STS Group AG im Prime Standard. „Die Platzierung der STS Group ist eine der erfolgreichsten Transaktionen in der Geschichte der Mutares AG. Neben dem Exiterlös von über 31 Mio. Euro partizipieren wir als Mehrheitsaktionär auch weiterhin maßgeblich an der Wertentwicklung der STS Group“, so Mutares-CEO Robin Laik gegenüber Financial.de. „Die Platzierung wird einen stark positiven Einfluss auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 haben.“

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Vonovia mit Victoria Park Angebot erfolgreich

18. Juni 2018, 21:46

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Halten

19. Juni 2018