Chemesis International Inc.

  • WKN: A2NB26
  • ISIN: CA1635991039
  • Land: Kanada

Nachricht vom 12.10.2018 | 10:01

Chemesis International Inc.: Chemesis International Inc. und Rapid Dose Therapeutics unterzeichnen endgültige Vereinbarung für QuickStrip(TM) Oral Thin Strips

DGAP-News: Chemesis International Inc. / Schlagwort(e): Produkteinführung/Markteinführung

12.10.2018 / 10:01
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Chemesis International Inc. und Rapid Dose Therapeutics unterzeichnen endgültige Vereinbarung für QuickStrip(TM) Oral Thin Strips

Rapid Dose Therapeutics bietet geschützte orale und nicht-invasive Arzneimittelverabreichungstechnologien, die für Applikationen vieler verschiedener Arten von Gesundheitsprodukten konzipiert sind.

12. Oktober 2018. Vancouver, British Columbia. - Chemesis International Inc. (CSE: CSI) (das "Unternehmen" oder "Chemesis"), und Rapid Dose Therapeutics Inc. ("RDT"), ein kanadisches Biotechnologie-Unternehmen, das disruptive proprietäre Arzneimittel-Verabreichungs-Technologien zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse anbietet, hat eine definitive Vereinbarung unterzeichnet, die es Chemesis ermöglicht, QuickStrips (TM) mit Cannabisöl zu produzieren.

RDTs innovativer QuickStrip ist ein einfach anzuwendendes sicheres und effektives orales und schnelllösliches Arzneimittelverabreichungssystem, das eine präzise Verabreichung sowie Stärke bietet und zusammen mit der McMaster University durch die renommierte Adronov
Research Group entwickelt wurde.

Gemäß den Konditionen der Absichtserklärung erhält Chemesis die Rechte zur Produktion, zum Vertrieb und Verkauf der QuickStrip-Produkte mit Exklusivrechten für den kalifornischen Markt und weiteren Gebieten. Mit der hochmodernen Anlage von Chemesis ist das Unternehmen der Ansicht, dass diese Partnerschaft mit RDT seine Position am kalifornischen Cannabismarkt weiter stärken wird, indem dies dem Unternehmen die Verwendung eines bequemen Arzneimittelverabreichungssystems erlauben wird, das eine Vielfalt von Verbrauchern anvisieren kann und ihnen ebenfalls die Anwendung von Cannabisprodukten auf eine neue Art erlaubt. Das Unternehmen wird sich weiterhin positionieren, um in diesem wachsenden Markt mit innovativen und effektiven Produkten Kapital zu schlagen.

"RDT ist ein Innovator in der Welt der Arzneimittelverabreichung, was dies zu einer ausgezeichneten Gelegenheit für Chemesis macht," sagte der CEO von Chemesis, Edgar Montero. "QuickStrips umfasst therapeutische Produkte und sie bieten ebenfalls ein Arzneimittelverabreichungssystem, das schnell, praktisch, präzise, diskret, bequem auf Reisen und eine Alternative für diejenigen ist, die Probleme mit dem Schlucken von Pillen haben. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass es dieses Arzneimittelverabreichungssystem verwenden kann, um ein breites Spektrum von Verbrauchern anzusprechen und wir freuen uns auf den Vertrieb der Produkte in der nahen Zukunft."

"RDT freut sich, mit Chemesis zusammenzuarbeiten, um den Verbrauchern in Kalifornien eine Verabreichungsmethode zu bieten, auf die sie sich verlassen können. Dies stellt den Beginn der Abkehr von der Inhalation für die Dosierung therapeutischer Produkte dar", erklärt Mark Upsdell, CEO von RDT. "Chemesis hat Strategien, Partnerschaften, hochwertige Ölproduktion und Vertriebskanäle entwickelt, die es QuickStrip ermöglichen, schnell auf den kalifornischen Markt zu expandieren. Wir werden direkt mit Chemesis zusammenarbeiten, um zusätzliche White-Label-Partnerschaften mit Herstellern und Distributoren in Kalifornien zu entwickeln. "

Über Chemesis International Inc.

Chemesis International Inc. Ist ein vertikal integriertes Unternehmen in der Cannabisbranche, das zurzeit innerhalb von Puerto Rico und Kalifornien tätig ist.

Chemesis entwickelt ein starkes Standbein in Schlüsselmärkten vom Anbau zur Produktion, Vertrieb und Einzelhandel. Chemesis besitzt Einrichtungen in Puerto Rico und Kalifornien, was eine kosteneffektive Produktion und Vertrieb ihrer Produkte erlaubt. Ferner setzt Chemesis exklusive Marken und Partnerschaften wirksam ein und verwendet die hochwertigsten Extraktionsverfahren, um den Verbrauchern hochwertige Cannabisprodukte zu bieten.

Chemesis wird den Unternehmenswert durch die Erkundung von Gelegenheiten in den Wachstumsmärkten erhöhen, während das Unternehmen seinen Kunden konsequent Qualitätsprodukte vom Samen bis zum Verkauf liefert.

Im Auftrag des Board of Directors
Edgar Montero
CEO und Director

INVESTOR RELATIONS:
ir@chemesis.com
www.chemesis.com
1 (604) 398-3378

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



12.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Geplante Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien

13. Dezember 2018, 13:01

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Manz AG

Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen

14. Dezember 2018