AMSilk GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.07.2018 | 10:48

Schlosspark Klinik Ludwigsburg präsentiert die Kosmetiklinie skinsilk von cc beauty mit AMSilk's funktionalen Seidenproteinen

DGAP-News: AMSilk GmbH / Schlagwort(e): Sonstiges

12.07.2018 / 10:48
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


----------- PRESSEMITTEILUNG -----------

Schlosspark Klinik Ludwigsburg präsentiert die Kosmetiklinie skinsilk von cc beauty mit AMSilk's funktionalen Seidenproteinen

Ludwigsburg, 12. Juli 2018 - Die Schlosspark Klinik Ludwigsburg, unter der Leitung von Dr. med. habil. Philip H. Zeplin, präsentiert erstmalig die in Zusammenarbeit mit cc beauty entwickelte, neunteilige innovative Kosmetikserie skinsilk mit veganer Seide. Die skinsilk Beautyprodukte - bestehend aus einer Kombination aus Seidenproteinen (Silkbeads und Silkgel) und hochwertigen Wirkstoffen - wurden speziell für einen effektiven und nachhaltigen Hautschutz mit Anti-Aging Effekt kreiert.

Dr. Zeplin arbeitet seit vielen Jahren mit den Experten der Firma AMSilk und der Universität Bayreuth erfolgreich auf dem Gebiet der Entwicklung innovativer Seidenproteine zusammen. So konnte er bereits früh das Potential dieser neuartigen Produkte erkennen. Durch seinen engen Kontakt mit Patientinnen und Patienten an der Schlossparkklinik Ludwigsburg sowie zahlreichen intensiven Gesprächen mit Wissenschaftlern und Produktentwicklern entstand die Idee zur Entwicklung einer innovativen Kosmetiklinie für den ästhetischen Bereich.
Die CC Pharma GmbH, mit welcher die Schlosspark Klinik Ludwigsburg ebenfalls seit vielen Jahren eng kooperiert, war sofort von dieser Idee überzeugt und ermöglichte es nun, die Produktlinie skinsilk unter der Marke cc beauty auf den deutschen Markt zu bringen.

Innovative Luxuscreme mit funktionaler Seide
Die Dermokosmetiklinie skinsilk in Verbindung mit Wirkstoffen wie Vitamin C, Hyaluronsäure und Ambora Extrakt unterstützt Anti-Aging Hautfunktionen, reduziert vorhandene Alterserscheinungen und wirkt durch die atmungsaktive Schutzfunktion wie eine zweite Haut. Die Serie umfasst neben einer schützenden Tagescreme und einer regenerierenden Nachtcreme zudem Spezialprodukte wie eine straffende Augencreme, ein Liftingserum und ein Narbengel.

"Wir sind stolz darauf, unseren Kundinnen und Kunden ein Premiumpflegeprodukt mit einem hochverträglichen Komplex aus funktionalen Seidenproteinen, Hyaluronsäure und hochwertigen Wirkstoffen anbieten zu können. In der Entwicklungsphase setzten wir unsere Ideen optimal um und konnten dadurch eine Kosmetikserie erschaffen, die in dieser Form einzigartig ist.", erklärt Dr. Zeplin, Chefarzt der Schlosspark Klinik Ludwigsburg. Die einzigartige Seidenexpertise, umfangreiche Qualitätskontrollen sowie Anwendertests gewährleisten die Qualität der Produkte.

Erweiterung des Behandlungsangebots
Die innovative skinsilk Kosmetiklinie bietet für jeden Hauttyp die entsprechende Pflege und ergänzt die Behandlung für zu Hause ideal. Kundinnen und Anwenderinnen können die seidigen Luxuscremes mit Schutzfunktion an der Schlosspark Klinik Ludwigsburg erstehen. Darüber hinaus werden die innovativen Seiden-Beautyprodukte schon bald deutschlandweit exklusiv bei ausgewählten Kosmetikinstituten und Dermatologen erhältlich sein.

Über Schlosspark Klinik Ludwigsburg
Die Schlosspark Klinik Ludwigsburg wurde 1993 gegründet und hat sich als eine der erfolgreichsten Privatkliniken für Plastische und Ästhetische Chirurgie im Süddeutschen Raum etabliert. Die ausgezeichnete Behandlungsqualität und Fachkompetenz der Privatklinik wird durch den ausschließlichen Einsatz von spezialisierten Fachärzten erzielt. Zum Behandlungsspektrum zählen unter anderem die ästhetische Brust-, Gesichts- und Intimchirurgie, körperformende Eingriffe wie die Liposuction und straffende Operationen sowie konservative ästhetische Behandlungen. Im April 2015 übernahm Dr. med. habil. Philip H. Zeplin die ärztliche Leitung der Schlosspark Klinik.

www.schlosspark-klinik.com

Über AMSilk
Die AMSilk GmbH mit Sitz in Planegg bei München ist der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seiden-Biopolymere. Die mit einem patentierten biotechnologischen Verfahren nachhaltig produzierten AMSilk-Hochleistungsbiopolymere besitzen die einzigartigen funktionalen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds. Das organische Hochleistungsmaterial ist flexibel einsetzbar - sowohl als medizinischer oder technischer Werkstoff als auch als kosmetischer Inhaltsstoff. AMSilk-Hochleistungsbiopolymere verleihen herkömmlichen Produkten wertvolle Alleinstellungsmerkmale. Sie sind unter anderem biokompatibel, atmungsaktiv sowie besonders robust.

www.amsilk.com

Über cc beauty
cc beauty ist eine Marke der CC Pharma GmbH. Das erfahrene Pharmaunternehmen mit Sitz in Densborn in der Eifel nutzt seine exzellenten nationalen und internationalen Kontakte um hochwertige und einzigartige Produkte mit professionellem Standard zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Im Mittelpunkt von cc beauty stehen dabei der Mensch und seine individuelle natürliche Schönheit.

www.cc-beauty.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

AMSilk GmbH
Anja Mayer
Tel: +49 (0)89 57 95 393-0
E-mail: pr@amsilk.com
 



12.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

News im Fokus

thyssenkrupp AG: Professor Dr. Ulrich Lehner legt sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG nieder

16. Juli 2018, 18:15

Aktuelle Research-Studie

KPS AG

Original-Research: KPS AG (von GBC AG): Buy

17. Juli 2018