Deutsche Wohnen SE

  • WKN: A0HN5C
  • ISIN: DE000A0HN5C6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.06.2018 | 18:29

Deutsche Wohnen SE: Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide distribution

Deutsche Wohnen SE / Total Voting Rights Announcement

29.06.2018 / 18:29
Total Voting Rights Announcement transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Publication of total number of voting rights

1. Details of issuer
Deutsche Wohnen SE
Mecklenburgische Straße 57
14197 Berlin
Germany

2. Type of capital measure
  Type of capital measure Date of status / date of effect
X Conditional capital increase (Sec. 41 para. 2 WpHG) 29.06.2018
  Other capital measure (Sec. 41 para. 1 WpHG)

3. New total number of voting rights:
354670426



29.06.2018 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

Aktuelle Research-Studie

AGROB Immobilien AG

Original-Research: AGROB Immobilien AG (von GBC AG): Kaufen

12. Juli 2018