Fyber N.V.

  • WKN: A2DUJD
  • ISIN: NL0012377394
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.03.2018 | 11:02

Fyber N.V. wird 2018 auf nationalen und internationalen Investorenkonferenzen vertreten sein


DGAP-Media / 08.03.2018 / 11:02

Berlin, 8. März 2018 - Fyber N.V. (FSE:FBEN), ein führendes Unternehmen für mobile Werbetechnologie, hat heute den vorläufigen Plan für die Teilnahme an Investorenkonferenzen 2018 bekannt gegeben.

Fyber wird auf den folgenden Konferenzen vertreten sein. Das Top-Management wird dabei auch für 1-on-1 Meetings mit Investoren und Analysten zur Verfügung stehen. Weitere Konferenzen werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

08. Mai 2018:  SunTrust Robinson Internet & Digital Media Conference San Francisco
15. Mai 2018:  Needham Emerging Tech Conference New York City
16. Mai 2018:  DVFA Frühjahrskonferenz Frankfurt
24. September 2018:  Berenberg & Goldman Sachs German Corporate Conference München
03. Oktober 2018:  Berenberg TMT Conference Zürich
26. November 2018:  DVFA Eigenkapitalforum Frankfurt
11. Dezember 2018:  MKK Münchner Kapitalmarkt Konferenz München

###

Über Fyber
Fyber N.V. ist ein führendes Werbe-Technologieunternehmen und entwickelt eine Plattform für den programmatischen Handel und die Platzierung von digitalen Werbeinhalten. Die Mission von Fyber ist es, das Angebot an qualitativ hochwertigen digitalen Inhalten zu fördern, indem es Publishern und App-Entwicklern ermöglicht, den wahren Wert ihres Werbepotenzials mithilfe von modernsten Technologien, innovativen Werbeformaten und datenbasierten Auktionen auszuschöpfen. Die Technologieplattform stellt die Verbindung zwischen digitalen Publishern und Advertisern her und ermöglicht geräteübergreifende Werbung mit einer globalen Reichweite von mehr als 1,2 Mrd. Nutzern pro Monat. Fyber N.V. betreibt neben dem Hauptsitz in Berlin Büros in Tel Aviv, San Francisco, New York, London und Peking und beschäftigt über 300 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen ist im Prime Standard der Frankfurter Börse unter dem Symbol "FBEN" notiert.


Ansprechpartnerin für Investoren
Sabrina Kassmannhuber
ir@fyber.com
+49 30 609 855 555

Ansprechpartnerin für Medienvertreter
Anja Ben Lekhal
anja.benlekhal@kirchhoff.de
+49 40 609 186 55



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Fyber N.V.
Schlagwort(e): Werbung/Kommunikation

08.03.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Aves One AG: kursziel deutlich angehoben

Die Aves One AG ist im Geschäftsjahr 2017 abermals dynamisch gewachsen. Der Umsatz stieg um fast 90 % auf über 53 Mio. EUR an. Der jetzt gemeldete Erwerb von umfangreichen Rail-Assets (VTG/Nacco-Deal) soll zu weiteren Steigerungen beitragen. Wir erwarten weiteres Wachstum von über 40% im laufenden Jahr sowie einen dynamischen Anstieg in den Folgejahren. Das Ziel von 1 Mrd. Assets und Managment könnte bereits 2019 und damit ein Jahr früher erreicht werden. Unsere Analysten sind vom VTG/Nacco-Deal überzeugt und haben das Kursziel deutlich auf 12,10 Euro erhöht (bisher 9,10 Euro).

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA:

16. August 2018, 07:30

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Half-yearly financial statements 2018

16. August 2018

Aktuelle Research-Studie

Big Blockchain Intelligence Group Inc.

Original-Research: Blockchain Intelligence Group (von GBC AG): Kaufen

17. August 2018