Webcasts
Performance
18.04.2019

10.04.19  DGAP-Webcasts: SeaChange Corporation
Fourth Quarter Fiscal Year 2019 Results
09.04.19  DGAP-Webcasts: EQS Group AG
Annual Results 2018 (in German)
09.04.19  DGAP-Webcasts: EQS Group AG
Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018
08.04.19  DGAP-Webcasts: Stealth BioTherapeutics
H.C. Wainwright Global Life Sciences Conference
27.03.19  DGAP-Webcasts: SGL CARBON SE
Annual Results 2018
26.03.19  DGAP-Webcasts: Deutsche Wohnen SE
Bilanzpresse- und Analystenkonferenz Jahresergebnisse 2018 (nur in [...]
26.03.19  DGAP-Webcasts: Deutsche Wohnen SE
Annual Report 2018
26.03.19  DGAP-Webcasts: Nordex SE
Conference Call 26.03.2019 (Webcast)
26.03.19  DGAP-Webcasts: Nordex SE
Conference Call 26.03.2019 (Webcast)
25.03.19  DGAP-Webcasts: Scout24 AG
Full Year Results 2018
21.03.19  DGAP-Webcasts: First Sensor AG
Bilanzpressekonferenz 2019
20.03.19  DGAP-Webcasts: ADO Properties S.A.
Jahresabschluss
Investor Call
2018
20.03.19  DGAP-Webcasts: ADO Properties S.A.
Annual Results
Investor Call
2018
07.03.19  DGAP-Webcasts: Vonovia SE
Analyst and Investor Call - Full Year 2018 Results
07.03.19  DGAP-Webcasts: Vonovia SE
Analyst and Investor Call - Full Year 2018 Results
05.03.19  DGAP-Webcasts: Siltronic AG
Full Year 2018 Results
28.02.19  DGAP-Webcasts: MLP SE
Jahrespressekonferenz 2019
14.02.19  DGAP-Webcasts: Douglas GmbH
Q1 2018/19 financial results
13.02.19  DGAP-Webcasts: home24 SE
Trading Update FY 2018
13.02.19  DGAP-Webcasts: home24 SE
Trading Update FY 2018

Indizes

GBC-Fokusbox

Syzygy AG: EBIT-Prognose überfüllt, weiteres Wachstum in Sicht

Mit einer erneut außerordentlich guten Entwicklung der in Deutschland ansässigen Tochtergesellschaften war der SYZYGY-Konzern in der Lage, die Umsatzbasis auf 65,82 Mio. EUR (VJ: 60,67 Mio. EUR) auszubauen. Das Zuwachs von 8,5 % liegt leicht unter der ursprünglichen Unternehmens-Guidance eines zweistelligen Umsatzwachstums. Die Prognose einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich wurde aber voll erfüllt. Auf Basis der erreichten Neukundengewinne prognostiziert das Unternehmensmanagement für 2019 ein Umsatzwachstum in einem hohen einstelligen Prozentbereich. Das EBIT sollte um rund 10 % und damit überproportional ansteigen. Unsere Analysten sind weiter positiv für das Unternehmen mit einem Kursziel von 12,15 EUR je Aktie.

Aktuelle Research-Studie

SAF-HOLLAND S.A.

Original-Research: SAF-Holland S.A. (von Montega AG): Kaufen

18. April 2019