comdirect bank AG

  • WKN: 542800
  • ISIN: DE0005428007
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

comdirect ist eine führende Direktbank und Marktführer im Online-Wertpapiergeschäft in Deutschland. 1994 als Direktbank gestartet, fokussierte sich comdirect in den 1990er Jahren auf das Online-Brokerage. Heute ist comdirect eine Vollbank mit über 2,7 Mio. Privatkunden (Geschäftssegment B2C). comdirect steht für das Direktgeschäft mit modernen, anspruchsvollen Privatanlegern. Seit 2009 gehörte die European Bank for Financial Services GmbH (ebase) zur comdirect Gruppe und begleitete das Geschäft mit institutionellen Partnern (Geschäftssegment B2B). Diese wurde im Juli 2019 an die britische FNZ Group veräußert. Durch den Verkauf von ebase fokussiert sich comdirect auf das wachstumsstarke Kerngeschäft, das bereits im April 2017 durch den Erwerb der ehemaligen onvista Gruppe gestärkt wurde. Mit der onvista bank stärkt die comdirect Gruppe ihre Position im attraktiven Online-Brokerage Markt. Das Finanzportal www.onvista.de der onvista media GmbH gehört zu den erfolgreichsten Finanzplattform [...]

Aktuelle Termine

29.10.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
01.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
09.05.19 Hauptversammlung
30.04.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
26.03.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
30.01.19 Bilanzpressekonferenz

Anleihe im Fokus

Deutsche Rohstoff
"Anleihe - Jetzt zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 100 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.11. bis 04.12.2019
- ISIN: DE000A2YN3Q8 / WKN: A2YN3Q
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market (Quotation Board)
- Stückelung / Emissionspreis: 1.000 EUR/ 100%
- Zinssatz (Kupon): 5,25 %
- Laufzeit: 5 Jahre
- Fälligkeit: 5 Jahre / 6.12.2024 (vorbehaltliche vorzeitige Rückzahlung gemäß Anleihebedingungen)
- Zinszahlung: Angebot an Inhaber der 5,625 % Schuldverschreibung 2016/2021 (WKN A2AA05, ISIN DE000A2AA055) diese in die neue Anleihe zu tauschen
- Umtauschfrist: 11.11.2019 – 29.11.2019 (18.00 Uhr)

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel bestätigt Ausblick für das Geschäftsjahr 2019

14. November 2019, 07:30

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Neunmonatszahlen 2019

15. November 2019

Aktuelle Research-Studie

SMT Scharf AG

Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Kaufen

14. November 2019