Commerzbank Aktiengesellschaft

  • WKN: CBK100
  • ISIN: DE000CBK1001
  • Land: Deutschland

Stammdaten

Notiert in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Xetra, Schweizer Börse, London,
New York (ADR) 
WKN CBK100 
ISIN DE000CBK1001 
CUSIP 202597308 
Index MDAX 
Branche Banken 
Letzte Dividende EUR 0,00 (für 2017) 
Rating A- (Standard & Poor's)
Baa1 (Moody's)
A+ (FitchRatings) 

Kapitalmaßnahmen

Datum Maßnahme Gezeichnetes Kapital Aktienanzahl (in Mio. Stück)
2002    EUR 1.374 Mio.  528,3 
2003  Kapitalerhöhung  EUR 1.554.430.813  597,858 
2005  Kapitalerhöhung gegen Einlage
Erhöhung des Grundkapitals von EUR 1 556 326 015,40 um EUR 1 386 634,60 auf EUR 1 557 712 650,- durch Ausgabe von Stück 533 321 neuen Inhaberaktien (Ausgabe von Belegschaftsaktien).
 
EUR 1.557.712.650  599,120250 
2005  Genehmigte Kapitalerhöhung um 57.692.307 Aktien auf 656.812.557 Stückaktien mit einem Grundkapital von 1.707.712.648,20 Euro.  EUR 1.707.712.648,20  656,812557 
2006  Genehmigte Kapitalerhöhung um 327.681 Aktien auf 657.140.238 Stückaktien mit einem Grundkapital von 1.708.638.206,60 Euro.  EUR 1.708.638.206,60  657,168541 
2009  Kapitalerhöhung im Zusammenhang mit der Übernahme der Dresdner Bank    886,0 
2009  Kapitalerhöhung    1.181,4 
2011  Kapitalerhöhung  EUR 2.677.733.292,00  2.677,733292 
2011  Kapitalerhöhung  EUR 5.113.429.053,00  5.113,4 
2012  Kapitalerhöhung  EUR 5.473.939.020,00  5.473,939020 
2012  Kapitalerhöhung  EUR 5.594.109.009,00  5.594,109009 
2012  Kapitalerhöhung  EUR 5.770.662.645,00  5.770,662645 
2012  Kapitalerhöhung  EUR 5.829.513.850,00  5.829,513857 
2013  Kapitalherabsetzung  EUR 582.951.385,00  582,9513857 
2013  Kapitalerhöhung  EUR 1.138.506.941,00  1.138,5 

Aktuelle Aktionärsstruktur

~55%   Institutionelle Investoren
~20%   Private Investoren
>15%   Bundesrepublik Deutschland
<5%   BlackRock
>5%   Cerberus

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical Officer

20. März 2019, 13:04

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: Hochdorf Holding AG (von Montega AG): Halten

22. März 2019