Godewind Immobilien AG

  • WKN: A2G8XX
  • ISIN: DE000A2G8XX3
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Godewind Immobilien AG (GWI) ist ein auf deutsche Gewerbeimmobilien spezialisiertes Immobilienunternehmen. Der Fokus der Gesellschaft liegt auf dem Aufbau eines attraktiven Büroimmobilienportfolios sowie Akquisitionen in den Segmenten Logistik und Einzelhandel. Als aktiver Portfolio- und Asset-Manager strebt Godewind eine nachhaltige Ertrags- und Einkommenssteigerung an, die sich durch das regelmäßige Heben von Wertschöpfungspotenzial ergänzt. Durch ein weitreichendes Immobiliennetzwerk für Akquisitionen, strebt Godewind mittelfristig an, ein Immobilienportfolio von rund EUR3 Milliarden aufzubauen.



Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.godewind-ag.com

Aktuelle Termine

11.12.19 Analystenveranstaltung
19.11.19 Analystenveranstaltung
12.11.19 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
12.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
23.09.19 Analystenveranstaltung
13.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
13.08.19 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
24.07.19 Hauptversammlung
12.06.19 Analystenveranstaltung
10.05.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

GBC-Fokusbox

Syzygy AG: EBIT-Prognose überfüllt, weiteres Wachstum in Sicht

Mit einer erneut außerordentlich guten Entwicklung der in Deutschland ansässigen Tochtergesellschaften war der SYZYGY-Konzern in der Lage, die Umsatzbasis auf 65,82 Mio. EUR (VJ: 60,67 Mio. EUR) auszubauen. Das Zuwachs von 8,5 % liegt leicht unter der ursprünglichen Unternehmens-Guidance eines zweistelligen Umsatzwachstums. Die Prognose einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Bereich wurde aber voll erfüllt. Auf Basis der erreichten Neukundengewinne prognostiziert das Unternehmensmanagement für 2019 ein Umsatzwachstum in einem hohen einstelligen Prozentbereich. Das EBIT sollte um rund 10 % und damit überproportional ansteigen. Unsere Analysten sind weiter positiv für das Unternehmen mit einem Kursziel von 12,15 EUR je Aktie.

Aktuelle Research-Studie

SAF-HOLLAND S.A.

Original-Research: SAF-Holland S.A. (von Montega AG): Kaufen

18. April 2019