Nemetschek SE

  • WKN: 645290
  • ISIN: DE0006452907
  • Land: Deutschland

Sean Flaherty

„Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Wert zu steigern, den wir unseren Marken und den Endnutzern bieten – durch offene Standards und Modellqualität."

Sean Flaherty (Jahrgang 1969) ist Chief Strategy Officer der Nemetschek SE. In dieser Position lenkt er die konzernweite Strategie und die geografische Expansion von Nemetschek sowie die Entwicklung von Spitzentechnologien für den AECM Markt (architecture engineering, construction and management).

Flaherty, seit über 25 Jahren Innovationstreiber und Unterstützer von CAD-Software (Computer-Aided Design), ist ein Branchenveteran, der entscheidend bei der Entwicklung von Design-Software mitgewirkt hat, die die Herangehensweise von Designern abbildet. Er war ein Pionier von Building Information Modeling (BIM), bevor dies überhaupt zu einem Branchentrend wurde.

Sean Flaherty verfügt über einen Bachelor of Science in Informatik der Universität Maryland, USA. Seine berufliche Laufbahn führte ihn zunächst als Software-Ingenieur zu Diehl Graphsoft, Inc. Im Laufe seiner Karriere übernahm er zunehmend Managementaufgaben. Bei dem Zusammenschluss von Diehl Graphsoft mit Nemetschek im Jahr 2000 wurde er Vice President of Engineering, 2005 dann Geschäftsführer von Vectorworks.

Im November 2013 wurde er Vorstandsmitglied der Nemetschek Group. Seit April 2016 ist er ausschließlich als CSO der Nemetschek Group tätig.

 

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Ausblick 2020

12. Dezember 2019, 18:10

Aktuelle Research-Studie

Tick Trading Software AG

Original-Research: tick Trading Software AG (von GBC AG): Kaufen

12. Dezember 2019