Private Equity Holding AG

  • ISIN: CH0006089921
  • Land: Schweiz

Unternehmensprofil

Die Private Equity Holding AG ist eine börsenkotierte Investmentgesellschaft für Private Equity Investments. Sie ist an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange) zugelassen.

Das Portfolio der Private Equity Holding Gruppe wird von Alpha Associates verwaltet. Alpha Associates ist eine international tätige, professionelle Management-Gesellschaft, die auf Private Equity Investments sowie auf die Verwaltung von Private Equity Fund of Funds spezialisiert ist.

Die Private Equity Holding AG ermöglicht es institutionellen und privaten Investoren, sich an einem breit gefächerten Private Equity Portfolio zu beteiligen. Und dies auf steuerlich optimale Art. Die Strategie der Private Equity Holding AG umfasst:

1. Investitionen in Private Equity Funds
2. Erwerb von Fund-Anteilen auf dem Sekundärmarkt
3. Direktinvestitionen in Unternehmen

Die Aktionäre der Private Equity Holding AG sind auf diese Weise indirekt an einer Vielzahl von Unterneh [...]

Aktuelle Termine

09.12.19 Net asset value per 30. November 2019
08.11.19 Net asset value per 31. Oktober 2019
06.11.19 Halbjahresbericht per 30. September 2019
08.10.19 Net asset value per 30. September 2019
18.09.19 Investor Conference
10.09.19 Net asset value per 31. August 2019
09.08.19 Net asset value per 31. Juli 2019
11.07.19 Generalversammlung
08.07.19 Net asset value per 30. Juni 2019
14.06.19 Geschäftsbericht 2018/19

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- Anleihenumtausch: 23.010. bis 06.11.2019
- Neuzeichnung: 07.11. bis 12.11.2019
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro
- Zinssatz (Kupon):
Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Continental AG: Continental AG berücksichtigt im dritten Quartal 2019 nicht zahlungswirksame Wertminderungen und Restrukturierungsrückstellungen

22. Oktober 2019, 13:34

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Oktober 2019