Uzin Utz AG

  • WKN: 755150
  • ISIN: DE0007551509
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Innovation und Tradition, Qualität und soziales Gleichgewicht, Wachstum und Nachhaltigkeit kennzeichnen das Unternehmen seit 1911. Diese Faktoren bilden die Basis aller Aktivitäten der Uzin Utz AG und werden auch in Zukunft das Denken und Handeln der Arbeit bestimmen. Vor jeder Unternehmensentscheidung stehen deshalb Fragen des ökologisch richtigen und vernünftigen Handelns.
Rund um den Themenkreis Boden bietet das Unternehmen den Kunden moderne, zukunftsfähige Systeme, Produkte und Dienstleistungen mit einer hohen Technologiekompetenz. Der klare Fokus auf die Kernkompetenz Boden ist ohne Beispiel. Denn was Anwendern zur Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Bodenbelägen aller Art an die Hand gegeben wird, ob für Parkett, keramische Fliesen oder Naturstein, stammt beinahe alles aus eigener Entwicklung und Produktion.
Heute profitieren die Kunden von sieben Marken unter dem Dach der Uzin Utz AG: UZIN, Wolff, Pallmann, Arturo, codex, RZ und UFLOOR Systems. Sie zusammen repräsentieren das breiteste Leistungsangebot und den neuesten Stand der Technik beim Thema Boden. Und das nicht nur in Deutschland und Europa, sondern rund um den Globus. In den wichtigsten Märkten sichern eigene Gesellschaften die Präsenz. Die Uzin Utz Gruppe ist in 48 Ländern vertreten, davon in 18 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften.
Bodenhaftung und Beharrlichkeit charakterisieren das börsennotierte und global agierende Familienunternehmen in dritter Generation. Und nicht weniger die Begeisterungsfähigkeit: Schon seit 30 Jahren engagiert sich das Unternehmen für emissionsarme und wohngesunde Produkte genauso wie für eine Ressourcen schonende Produktion. Das Ergebnis: Das erste nachhaltige Bodenverlegesystem der Branche - die UZIN Terra-Line. Außerdem tragen 18 Produkte der Ökoline von UZIN, 13 Produkte aus der UZIN switchTec®-Klebetechnologie und drei Produkte von Pallmann das Umwelt-Gütesiegel 'Der Blaue Engel“.
Die Gewissheit, dass man sich heute und in Zukunft auf die Uzin Utz Gruppe genauso verlassen kann wie in den letzten über 100 Jahren, haben nicht nur die Kunden. Auch knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spüren die soziale Verantwortung im Unternehmen. Diese äußert sich in einer besonderen Art der Qualitätssicherung, die auf sechs Säulen ruht: Verlässlichkeit, Perspektiven, Balance, Wertschätzung, Internationalität und Dynamik. Sie wird in der Personalstrategie 'Alles, was dir wichtig ist“ gelebt.

Anleihe im Fokus

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: 7,00%-Anleihe 2019/2024 kann ab heute gezeichnet werden.

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 15 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 11.06.-25.06.2019


- WKN/ ISIN: A2R1SR / DE000A2R1SR7
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,00 Prozent p.a. bei halbjährlicher Zinszahlung
- Zeichnungsfrist über Zeichnungsfunktionalität Börse Frankfurt voraussichtlich: 11 Juni 2019 bis 25 Juni 2019 (14:00 Uhr MESZ)
- Laufzeit: 28. Juni 2019 bis einschließlich 27. Juni 2024
- Rückzahlung: 28. Juni 2024
- Zinstermin: Halbjährlich

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

News im Fokus

Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für die neuen Aktien fest

17. Juni 2019, 23:59

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

The BMO Capital Markets 2019 Prescriptions for Success Healthcare Conference

25. Juni 2019

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

19. Juni 2019