Research-Studie


Original-Research: All for One Steeb AG - von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG

Einstufung von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG zu All for One Steeb AG

Unternehmen: All for One Steeb AG
ISIN: DE0005110001

Anlass der Studie: Q1-Bericht, Kurzanalyse
Empfehlung: Kaufen
seit: 13.02.2019
Kursziel: € 70,60
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 24.5.2017, vormals Halten
Analyst: Daniel Großjohann

Wiederkehrende Erlöse mit hohem Wachstum

Das Umsatzwachstum der All for One Steeb AG (ISIN DE0005110001, Prime
Standard, A1OS GY) von 3% auf Konzernebene, wirkt auf den ersten Blick wie
ein klares Abschwächen der bisherigen Wachstumsdynamik. Dieses Bild
relativiert sich jedoch vor dem Hintergrund des 14%-igen Wachstums bei den
strategisch bedeutsamen wiederkehrenden Erlösen. Lediglich die (naturgemäß
volatilen) Lizenzumsätze waren nach mehreren starken Jahren erstmals klar
rückläufig. Die Transformation von einmaligen Lizenzumsätzen hin zu
wiederkehrenden Cloud-Umsätzen ist strategisch grundsätzlich gewünscht,
konjunkturelle Themen könnten den Effekt in Q1 aber verstärkt haben. Der
Digitalisierungsdruck im Mittelstand wird indes auf Jahre ein zentraler
Wachstumstreiber bleiben, so dass es All for One Steeb auch bei einer
konjunkturellen Abkühlung gelingen sollte, organisches Wachstum zu zeigen.
Vor diesem Hintergrund ist die Aktie mit einem 18/19e EV/Umsatz von rd. 0,7
eher günstig bewertet.

Unser Kursziel für die All for One Steeb-Aktie, zu jeweils gleichen Teilen
auf DCF-Bewertung und Peer-Gruppen-Analyse basierend, beläuft sich auf €
70,60. Unsere Empfehlung lautet weiterhin „Kaufen“.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17555.pdf
Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden
http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html.

Kontakt für Rückfragen
BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG
Daniel Großjohann
Mainzer Landstraße 61, 60329 Frankfurt
Tel. +49 69 71 91 838-42
Fax +49 69 71 91 838-50
Email: daniel.grossjohann@bankm.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical Officer

20. März 2019, 13:04

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

windeln.de SE

Original-Research: windeln.de SE (von Montega AG): Kaufen

20. März 2019