Research-Studie


Original-Research: CO.DON AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu CO.DON AG

Unternehmen: CO.DON AG
ISIN: DE000A1K0227

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 04.02.2019
Kursziel: EUR 9,60 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Hasler

Eine Perle in Leipzig

Am vergangenen Donnerstag hatten wir Gelegenheit, den neuen
Produktionsstandort von CO.DON in der 'Bio City Leipzig' zu besichtigen,
einem Technologie- und Gründerzentrum im Bereich Biotechnologie. Unter dem
Begriff 'Pearl', einem Akronym für 'Production Expansion And Redesign
Leipzig', baut CO.DON mit einem Maschinenanlagen-Investitionsvolumen von
mehr als EUR 10 Mio. die weltweit erste Anlage zur großtechnischen
Herstellung von autologen humanen Zelltherapeutika auf.

Auf Sicht von 24 Monaten ergibt sich aus unserem dreistufigen DCF-Entity-
Modell ein unverändertes Kursziel von EUR 9,60 je Aktie. Gegenüber dem
letzten Schlusskurs von EUR 4,00 entspricht dies einem erwarteten
Kurssteigerungspotenzial von 140%. Wir betrachten die jüngste Kursschwäche
daher als Einstiegsgelegenheit und bekräftigen unser Buy-Rating für die
Aktien der CO.DON AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17525.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89)74443558/ +49 (152)31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Rekord-Ergebnis in 2018

Nach starkem Schlussspurt hat die UniDevice AG in 2018 Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Der B2B-Broker für hochpreisige Smartphones sollte auch künftig eine hohe Nachfrage verzeichnen und von der Ausnutzung unterschiedlicher Preisniveaus in den verschiedenen Ländern profitieren. Der Umsatz soll 2019 auf mindestens 380 Mio. € und in 2020 auf mindestens 410 Mio. € ansteigen, nachdem 2018 317 Mio. € erreicht wurden. Bei einem ermittelten Kursziel in Höhe von 2,35 € lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2018

21. Februar 2019, 11:51

Aktueller Webcast

Ströer SE & Co. KGaA

Vorläufige Geschäftszahlen 2018

26. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

Sanochemia Pharmazeutika AG

Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Februar 2019