Research-Studie


Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Sanochemia Pharmazeutika AG

Unternehmen: Sanochemia Pharmazeutika AG
ISIN: AT0000776307

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 06.09.2019
Kursziel: EUR 2,90 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Hasler

Im dritten Quartal erneut zweistelliges Umsatzwachstum

Gestern hat Sanochemia den Zwischenbericht zum dritten Quartal 2018/19
(30.09.) veröffentlicht. Auf Konzernebene konnten die Erlöse im dritten
Quartal um 18,4% gesteigert werden, nach neun Monaten lag der Umsatzanstieg
bei 6,5%. Damit wird deutlich, dass die im Vorjahr belastenden GMP-
Einschränkungen, die Sanochemia im zweiten Quartal 2017/18 vom Bundesamt
für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) zugestellt worden waren und die
zu einer Aussetzung der Produktion steriler Lösungen geführt hatten, mit
Ausnahme des Bereichs Veterinärpharmazeutika endgültig der Vergangenheit
angehören. Vor diesem Hintergrund betrachten wir unsere Umsatz- und
Ergebnisprognosen als gut untermauert und bestätigen unser, aus einem
dreistufigen DCF-Entity-Modell abgeleitetes Kursziel von EUR 2,90 je Aktie.
Gegenüber dem gestrigen Xetra-Schlusskurs von EUR 1,85 errechnet sich auf
Sicht von 24 Monaten ein Kurssteigerungspotenzial von 56,8%. Wir
bekräftigen unser Buy-Rating für die Aktien der Sanochemia Pharmazeutika
AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/18931.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Anleihe im Fokus

Eyemaxx 5,5%-Anleihe jetzt zeichnen!

Profitables Geschäftsmodell mit wachstums- und margenstarken Geschäftsfeldern in den Bereichen Wohnen und Gewerbe; Kernmärkte sind Deutschland und Österreich


öffentliches Angebot: vom 5. September 2019 bis zum 19. September 2019 (12:00 Uhr MESZ)

Emissionsvolumen: Bis zu 50 Mio. Euro

Umtauschangebot: Frist für Umtausch der Anleihe 2014/2020 bis 13. September 2019

WKN / ISIN: A2YPEZ/DE000A2YPEZ1

Zinszahlung/Zinszahlungsmodalitäten:5,5 % p.a (Kupon), (ICMA actual /actual), erste Zinszahlung am 24. September 2020v

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit auf globaler Ebene

16. September 2019, 07:15

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Agrios Global Holdings Ltd. (von GBC AG): Kaufen Agrios Global Holdings Ltd.

16. September 2019