Research-Studie


Original-Research: ad pepper media International N.V. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ad pepper media International N.V.

Unternehmen: ad pepper media International N.V.
ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Hinzufügen
seit: 18.10.2019
Kursziel: 3,30 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 23.08.2019: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ad pepper media
International N.V. (ISIN: NL0000238145) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten
von Blumenthal stuft die Aktie auf ADD herab und bestätigt sein Kursziel
von EUR 3,30.

Zusammenfassung:
ad pepper media hat vorläufige Q3-Zahlen berichtet und die EBITDA-Prognose
für 2019 zum zweiten Mal angehoben. Das Unternehmen erwartet nun ein EBITDA
in einer Bandbreite zwischen €2,75 Mio. und €3,0 Mio. (bisher: €2,5 Mio.).
Die vorläufigen Q3-Zahlen des Konzerns entsprachen in etwa unseren
Erwartungen und zeigten ein starkes EBITDA-Wachstum von 74% im
Jahresvergleich auf €0,6 Mio. Wir haben unsere EBITDA-Prognose für 2019 von
€2,8 Mio. auf €2,9 Mio. leicht angehoben. Angesichts der eher schwachen
Wachstumsprognosen für die wichtigsten Märkte von ad pepper sehen wir kein
Potenzial für eine Erhöhung unserer EBITDA-Prognose für 2020. Ein
aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von €3,30. Nach dem
jüngsten Kursanstieg stufen wir die Aktie von Kaufen auf Hinzufügen herab,
da das Aufwärtspotenzial zu unserem Kursziel nun unter unserer Schwelle von
25% liegt.


First Berlin Equity Research has published a research update on ad pepper
media International N.V. (ISIN: NL0000238145). Analyst Dr. Karsten von
Blumenthal downgraded the stock to ADD and maintained his EUR 3.30 price
target.

Abstract:
ad pepper media reported preliminary Q3 figures and raised 2019 EBITDA
guidance for the second time. The company now expects EBITDA in a range
between €2.75m and €3.0m (previously: €2.5m). Preliminary Q3 group figures
came in roughly as expected and showed strong EBITDA growth of 74% y/y to
€0.6m. We have slightly raised our 2019 EBITDA forecast from €2.8m to
€2.9m. Given the rather weak growth forecasts for ad pepper's most relevant
markets, we see no potential to increase our 2020 EBITDA forecast. An
updated DCF model still yields a €3.30 price target. Following the recent
share price increase, we downgrade the stock from Buy to Add, as the upside
potential to our price target is now below our 25% threshold.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/19209.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Anleihe im Fokus

Deutsche Rohstoff
"Anleihe - Jetzt zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 100 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.11. bis 04.12.2019
- ISIN: DE000A2YN3Q8 / WKN: A2YN3Q
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market (Quotation Board)
- Stückelung / Emissionspreis: 1.000 EUR/ 100%
- Zinssatz (Kupon): 5,25 %
- Laufzeit: 5 Jahre
- Fälligkeit: 5 Jahre / 6.12.2024 (vorbehaltliche vorzeitige Rückzahlung gemäß Anleihebedingungen)
- Zinszahlung: Angebot an Inhaber der 5,625 % Schuldverschreibung 2016/2021 (WKN A2AA05, ISIN DE000A2AA055) diese in die neue Anleihe zu tauschen
- Umtauschfrist: 11.11.2019 – 29.11.2019 (18.00 Uhr)

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Neunmonatszahlen 2019

15. November 2019

Aktuelle Research-Studie

Uzin Utz AG

Original-Research: Uzin Utz AG (von Montega AG): Kaufen

15. November 2019