Aareal Bank AG

  • WKN: 540811
  • ISIN: DE0005408116
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.02.2019 | 22:24

Aareal Bank AG: Vorstand beabsichtigt, der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 2,10 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 vorzuschlagen

Aareal Bank AG / Schlagwort(e): Dividende
Aareal Bank AG: Vorstand beabsichtigt, der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 2,10 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 vorzuschlagen

18.02.2019 / 22:24 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 - Aareal Bank AG: Vorstand beabsichtigt, der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 2,10 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 vorzuschlagen

Der Vorstand der Aareal Bank AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, in seinem dem Aufsichtsrat vorzulegenden Gewinnverwendungsvorschlag an die Hauptversammlung 2019 auf Basis der vorläufigen, nicht testierten Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018 eine Dividende in Höhe von 2,10 Euro je Aktie vorzusehen. Dies entspricht einer Ausschüttungsquote am oberen Rand der im Rahmen der Dividendenpolitik angekündigten Spanne von 70 bis 80 Prozent, bezogen auf das Ergebnis je Stammaktie (EPS), ohne den positiven Einmaleffekt (negativer Goodwill) aus dem zum Jahresende vollzogenen Erwerb der Düsseldorfer Hypothekenbank (DHB). Der Antrag auf Einbeziehung des Konzerngewinns für das Geschäftsjahr 2018 in das konsolidierte CET 1 der Aareal Bank Gruppe wurde bei der EZB entsprechend gestellt. Die endgültige Entscheidung über die Gewinnverwendung für das Geschäftsjahr 2018 ist der Hauptversammlung vorbehalten.




Kontakt:
Jürgen Junginger, Leiter Investor Relations

18.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical Officer

20. März 2019, 13:04

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: Hochdorf Holding AG (von Montega AG): Halten

22. März 2019