Going Public Media Aktiengesellschaft

  • WKN: 761210
  • ISIN: DE0007612103
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.08.2019 | 19:34

GoingPublic Media AG: Beteiligungsverkauf Smart Investor Media GmbH

GoingPublic Media AG / Schlagwort(e): Verkauf
GoingPublic Media AG: Beteiligungsverkauf Smart Investor Media GmbH

21.08.2019 / 19:34 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


GoingPublic Media AG: Beteiligungsverkauf Smart Investor Media GmbH

München, 21. August 2019 - Die GoingPublic Media AG verkauft ihren 90 %igen Anteil an der Smart Investor Media GmbH. Der Kaufpreis beträgt 900.000 Euro. Die Transaktion, die heute beurkundet wurde, soll noch im August 2019 vollzogen werden. Käuferin ist die wallstreet:online AG, Deutschlands führende Finanz-Community. Chefredakteur und Geschäftsführer Ralf Flierl bleibt weiter Gesellschafter (10%).

Die Smart Investor Media GmbH erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von ca. 630 TEUR und ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von ca. 80 TEUR.

Der Anteilsverkauf erfolgt im Rahmen der angestrebten Fokussierung des Medien-Portfolios. Es ist geplant, einen Teil des Ertrags aus der Transaktion als Dividende für das Geschäftsjahr 2019 an die Aktionäre auszuschütten.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstand, Tel. 089-2000 339-0, E-Mail: rieger@goingpublic.de

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.ag) zählt zu den führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-Ansatzes jährlich rund 75 Magazin-Ausgaben und betreibt 8 Web-Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 15 Veranstaltungen jährlich. GoingPublic Magazin, das Kapitalmarkt-Portal www.goingpublic.de, HV Magazin sowie verschiedene Online-Newsletter/Services bilden den Bereich Kapitalmarktmedien. Mit den Plattformen BondGuide (www.bondguide.de) und der Plattform Life Sciences (www.goingpublic.de/lifesciences) wurden hier weitere Informationsangebote geschaffen, die systematisch ausgebaut werden. Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de) als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Das Anlegermagazin Smart Investor (www.smartinvestor.de (Tochtergesellschaft Smart Investor Media GmbH) feierte 2018 bereits seinen 15. Geburtstag. Die Unternehmeredition (www.unternehmeredition.de) wendet sich an den (Familien)Unternehmer. Die M&A Review (www.ma-review.de) als Fachzeitschrift für M&A Professionals ist gleichzeitig Publikationsorgan des Bundesverbandes M&A (BM&A), für den GoingPublic Media als Geschäftsbesorger agiert und die Geschäftsstelle leitet. Die mehrsprachige (deutsch/chinesisch) Investmentplattform China/Deutschland (www.investmentplattformchina.de) bildet die Basis für die 2018/2019 ausgegründete Tochtergesellschaft China Investment Media GmbH. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access, dem Mittelstandssegment der Börse München.


21.08.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von RWE

18. September 2019, 22:30

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Halten

19. September 2019