RIB Software SE

  • WKN: A0Z2XN
  • ISIN: DE000A0Z2XN6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.09.2019 | 11:52

RIB Software SE: Abschluss eines Phase-III-Auftrags / Erhöhung der Guidance in Bezug auf Umsatz und operatives EBITDA

RIB Software SE / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Vereinbarung
RIB Software SE: Abschluss eines Phase-III-Auftrags / Erhöhung der Guidance in Bezug auf Umsatz und operatives EBITDA

13.09.2019 / 11:52 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


13. September 2019

RIB Software SE: Abschluss eines Phase-III-Auftrags / Erhöhung der Guidance in Bezug auf Umsatz und operatives EBITDA

Stuttgart, Deutschland, 13. September 2019. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 4.0 Cloud Enterprise Plattformtechnologie, schließt einen Phase-III-Auftrag ab und hebt ihre Guidance in Bezug auf Umsatz und operatives EBITDA an.

Die RIB Software SE hat heute einen Phase-III-Auftrag mit der Firma SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H. abgeschlossen. Auf Basis dessen und auf Grundlage der bisherigen Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2019 erhöht die RIB Software SE ihre Umsatzprognose von 200 Mio. EUR bis 220 Mio. EUR auf 210 Mio. EUR bis 225 Mio. EUR. Gleichzeitig hat die RIB ihre operative EBITDA-Prognose von 45 Mio. EUR bis 50 Mio. EUR auf 46 Mio. EUR bis 52 Mio. EUR angehoben.


13.09.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro - Zinssatz (Kupon): Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG beauftragt unabhängige Prüfung

21. Oktober 2019, 07:40

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Oktober 2019