SeniVita Social Estate AG

  • WKN: A13SHL
  • ISIN: DE000A13SHL2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.06.2019 | 22:22

SeniVita Social Estate AG: Hauptaktionärin SeniVita Sozial gGmbH leistet weiteren Beitrag zur Rekapitalisierung

SeniVita Social Estate AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Finanzierung
SeniVita Social Estate AG: Hauptaktionärin SeniVita Sozial gGmbH leistet weiteren Beitrag zur Rekapitalisierung

28.06.2019 / 22:22 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Hauptaktionärin SeniVita Sozial gGmbH und ein verbundenes Unternehmen der SeniVita Gruppe leisten weitere Beiträge zur Rekapitalisierung der SeniVita Social Estate AG (SSE). So wurde im Wesentlichen durch Forderungsverzichte (gegen Besserungsscheine) der SeniVita Sozial gGmbH (SVS) im Volumen von rund 13,5 Mio. Euro sowie der WKK Dienstleistungen GmbH & Co. KG in Höhe von 1,5 Mio. Euro, die bei der SSE im ersten Halbjahr 2019 zu einem positiven Einmaleffekt beim Ergebnis in entsprechender Höhe führen, das zum Ende des ersten Quartals 2019 noch negative Eigenkapital von 9,8 Mio. Euro mehr als ausgeglichen. Die SSE AG verfügt damit wieder über ein positives Eigenkapital.
 


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über SeniVita Social Estate AG

Die SeniVita Social Estate AG ist ein führender Entwickler von Pflegeimmobilien in Deutschland. Das Geschäftsmodell umfasst die Planung, Realisierung und Vermarktung von Pflegeimmobilien, die auf Basis des Konzepts AltenPflege 5.0 betrieben werden. Es handelt sich um eine Kombination aus mehreren, modularen Dienstleistungselementen: Seniorengerechtes Wohnen, Pflege in der eigenen Wohnung und Tagespflege. Dieses von der SeniVita Gruppe entwickelte Modell bietet gegenüber stationären Pflegekonzepten höheren Wohnkomfort, mehr Privatsphäre, individuelle Versorgung und eine hohe Betreuungsqualität insbesondere bei Demenz oder Intensivpflege.

Weitere Informationen unter: www.sse-ag.de


28.06.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Hohes Ergebnis für Q3/2019

18. Oktober 2019, 10:40

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

18. Oktober 2019