Solvesta AG

  • WKN: A12UKD
  • ISIN: DE000A12UKD1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 18.10.2018 | 23:51

Solvesta AG: Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Solvesta Fensterprofil verwaltungs- und Beratungs GmbH geplant

Solvesta AG / Schlagwort(e): Verkauf
Solvesta AG: Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Solvesta Fensterprofil verwaltungs- und Beratungs GmbH geplant

18.10.2018 / 23:51 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Solvesta AG: Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung an der Solvesta Fensterprofil Verwaltungs- und Beratungs GmbH

München, 18. Oktober 2018 - Solvesta AG: Die Solvesta AG (WKN: A12UKD, ISIN DE000A12UKD1; Primärmarkt der Börse Düsseldorf), hat sich mit der Luxor Investment UG mit Sitz in München über einen Verkauf ihres Mehrheitsanteils an der Solvesta Fensterprofil Verwaltungs- und Beratungs GmbH mit Sitz in München an die Luxor Investment UG zu einem Kaufpreis von rund EUR 1.350.000,00 geeinigt. Die Solvesta Fensterprofil Verwaltungs- und Beratungs GmbH ist die Muttergesellschaft der Helima-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Wuppertal. Der Vertragsabschluss konnte heute mit aufschiebenden Bedingungen beurkundet werden.

Der Vorstand

Solvesta AG
Flößergasse 7
81369 München
Telefon: +49 (0) 89 5526689-0
Telefax: +49 (0) 89 5526689-99
Homepage: www.solvesta.eu
E-Mail: info@solvesta.eu


18.10.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

News im Fokus

Linde plc: Linde plc Announces New Up To USD 6 Billion Share Repurchase Program

21. Januar 2019, 20:19

Aktueller Webcast

Cyren Ltd

Fourth Quarter and Full Year 2018 Earnings Call

13. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

Almonty Industries Inc.

Original-Research: Almonty Industries Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

21. Januar 2019