wallstreet:online AG

  • WKN: A2GS60
  • ISIN: DE000A2GS609
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.11.2019 | 12:39

wallstreet:online AG: Kooperationsvereinbarung mit wallstreet:online capital AG / Aufnahme Transaktionsgeschäft Anfang 2020

wallstreet:online AG / Schlagwort(e): Kooperation/Markteinführung
wallstreet:online AG: Kooperationsvereinbarung mit wallstreet:online capital AG / Aufnahme Transaktionsgeschäft Anfang 2020

22.11.2019 / 12:39 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Kooperationsvereinbarung mit wallstreet:online capital AG / Aufnahme Transaktionsgeschäft Anfang 2020

Die wallstreet:online AG realisiert den Einstieg ins Transaktionsgeschäft mittels einer noch abzuschließenden Kooperationsvereinbarung mit der wallstreet:online capital AG.

Im Rahmen der Kooperation wird die wallstreet:online AG ein neues Discount Online Trading Portal (Smartbroker) der wallstreet:online capital AG bewerben bzw. eine Bewerbung auf Drittkanälen mit bis zu vier Millionen Euro in den kommenden zwei Jahren finanzieren. Im Gegenzug soll die wallstreet:online AG an den generierten Einnahmen beteiligt werden.

Der Abschluss des Kooperationsvertrags soll der Umsetzung der Strategie der wallstreet:online Gruppe dienen, zukünftig auch im Bereich internetbasierter und technologieorientierter Finanzdienstleistungen tätig zu werden (Ad hoc-Mitteilung vom 14. August 2018) um neben Werbeeinnahmen auch Einnahmen durch Transaktionsgeschäft zu erzielen.

Der Start des Discount Online Trading Portal wird für Anfang 2020 erwartet.

Mitteilende Person: Stefan Zmojda, Vorstandsmitglied


22.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Agrios Global Holdings Ltd. (von GBC AG): BUY Agrios Global Holdings Ltd.

09. Dezember 2019