AGROB Immobilien AG

  • WKN: 501900
  • ISIN: DE0005019004
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.04.2017 | 14:43

AGROB Immobilien AG: Preliminary announcement of the publication of financial reports according to Articles 37v, 37w, 37y of the WpHG [the German Securities Act]

AGROB Immobilien AG / Preliminary announcement on the disclosure of
financial statements

12.04.2017 / 14:43
Preliminary announcement of the publication of financial reports according
to Articles 37v, 37w, 37y of the WpHG [the German Securities Act]
transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


AGROB Immobilien AG hereby announces that the following financial reports shall be disclosed : Report: Annual financial report Date of disclosure / German: April 28, 2017 German: http://www.agrob-ag.de/news/docs/Jahresabschluss_2016.pdf
12.04.2017 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Archive at www.dgap.de
Language: English Company: AGROB Immobilien AG Münchener Straße 101 85737 Ismaning Germany Internet: www.agrob-ag.de End of News DGAP News Service

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Rekord-Ergebnis in 2018

Nach starkem Schlussspurt hat die UniDevice AG in 2018 Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Der B2B-Broker für hochpreisige Smartphones sollte auch künftig eine hohe Nachfrage verzeichnen und von der Ausnutzung unterschiedlicher Preisniveaus in den verschiedenen Ländern profitieren. Der Umsatz soll 2019 auf mindestens 380 Mio. € und in 2020 auf mindestens 410 Mio. € ansteigen, nachdem 2018 317 Mio. € erreicht wurden. Bei einem ermittelten Kursziel in Höhe von 2,35 € lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2018

21. Februar 2019, 11:51

Aktueller Webcast

Ströer SE & Co. KGaA

Vorläufige Geschäftszahlen 2018

26. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

Sanochemia Pharmazeutika AG

Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Februar 2019