Aves One AG

  • WKN: A16811
  • ISIN: DE000A168114
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.07.2019 | 09:58

Aves One baut Rail-Portfolio mit Zukäufen im Volumen von mehr als EUR 150 Mio. weiter aus

DGAP-News: Aves One AG / Schlagwort(e): Ankauf

10.07.2019 / 09:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

Aves One baut Rail-Portfolio mit Zukäufen im Volumen von mehr als EUR 150 Mio. weiter aus


Hamburg, 10. Juli 2019 - Die Aves One AG, ein stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets, baut sein Rail-Portfolio weiter aus. Aves One hat im laufenden Geschäftsjahr 2019 den Bestand an vertraglich fixierten Auslieferungen durch jüngste Transaktionen bis zum heutigen Zeitpunkt auf insgesamt über EUR 150 Mio. erhöht. Damit steigt der Asset-Bestand im Segment Rail im gesamten Rail-Portfolio auf mehr als 10.500 Güter- und Kesselwagen an.

Die Zukäufe beinhalten fixierte Auslieferungen und neue abgeschlossene Kaufverträge für insgesamt ca. 1.500 Güter- und Kesselwagen. Das akquirierte Portfolio besteht aus Neubauwaggons und beinhaltet rund 800 gebrauchte Güterwagen mit einem Durchschnittsalter von weniger als 10 Jahren.

Die neu erworbenen Rail-Assets sind nahezu voll vermietet und werden zum überwiegenden Teil in 2019 ausgeliefert. Das Asset-Management der Portfolios erfolgt wie bisher durch die etablierten Anbieter Wascosa, Luzern, und ERR European Rail Rent, Duisburg.

Jürgen Bauer, Vorstand der Aves One AG, kommentiert: "Unser Unternehmen setzt 2019 die erfolgreiche Wachstumsstrategie des Vorjahres wie geplant fort. Die Akquisitionen zeigen, dass wir in der Lage sind, unser Wachstumstempo beizubehalten. Die neu akquirierten Güterwagen passen perfekt zu unserem besehenden Portfolio. Unser deklarierter Fokus auf Railinvestments wird damit fortgesetzt."


Über die Aves One AG

Die Aves One AG ist ein stark wachsender Bestandshalter im Bereich langlebiger Logistik-Assets mit dem Fokus auf Güterwaggons. Container und Wechselbrücken gehören ebenfalls zum Portfolio. Die Gesellschaft plant das Asset-Volumen bis Ende des Jahres 2019 auf über eine Milliarde Euro zu steigern. Mit einem jungen, ertragsstarken Güterwagenportfolio gehört Aves One zu den führenden Bestandshaltern von Logistik-Assets für die Schiene in Europa. Die Strategie ist auf eine stetige Optimierung des Eigenbestands und den weiteren Ausbau des Logistik-Portfolios ausgerichtet. Die Aves One AG mit Sitz in Hamburg ist im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN: DE000A168114; WKN: A16811).

Weitere Informationen
www.avesone.com


Kontakt
Aves One AG
Jürgen Bauer, Vorstand
T +49 (40) 696 528 350
F +49 (40) 696 528 359
E ir@avesone.com



10.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

PREOS Real Estate AG
"7,5%-Wandelanleihe - Jetzt bis 04.12.19 zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 300 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.19. bis 04.12.2019
- ISIN: DE 000A254NA6 / WKN: A254NA
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market
- Stückelung: 1.000 EUR
- Zinssatz (Kupon): 7,5% p.a., jährliche Zahlung
- Laufzeit: 5 Jahre
- Endfälligkeit: 09.12.2024

Anleihe im Fokus

Deutsche Rohstoff
"Anleihe - Jetzt zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 100 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.11. bis 04.12.2019
- ISIN: DE000A2YN3Q8 / WKN: A2YN3Q
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market (Quotation Board)
- Stückelung / Emissionspreis: 1.000 EUR/ 100%
- Zinssatz (Kupon): 5,25 %
- Laufzeit: 5 Jahre
- Fälligkeit: 5 Jahre / 6.12.2024 (vorbehaltliche vorzeitige Rückzahlung gemäß Anleihebedingungen)
- Zinszahlung: Angebot an Inhaber der 5,625 % Schuldverschreibung 2016/2021 (WKN A2AA05, ISIN DE000A2AA055) diese in die neue Anleihe zu tauschen
- Umtauschfrist: 11.11.2019 – 29.11.2019 (18.00 Uhr)

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Continental AG: 'Transformation 2019 - 2029': Continental-Aufsichtsrat unterstützt beschleunigten Technologieumstieg

20. November 2019, 13:19

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Neunmonatszahlen 2019

15. November 2019

Aktuelle Research-Studie

Nynomic AG

Original-Research: Nynomic AG (von Montega AG): Kaufen

21. November 2019