Domstein Seafood AG

  • Land: Schweiz

Nachricht vom 13.12.2018 | 08:18

Domstein Seafood AG: Rendite für Aktionäre von 4,7% für 2019

DGAP-News: Domstein Seafood AG / Schlagwort(e): Dividende/Ausschüttungen

13.12.2018 / 08:18
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Im letzten Geschäftsjahr konnte ein neuer Rekord erzielt werden. Die Vermögenswerte sind um fast 40% gestiegen und der Umsatz um 14,2%. Die Aktionäre profitieren davon; denn die Geschäftsführung legt Wert auf eine kontinuierliche Dividendenpolitik. Pro Jahr sollen 30-50% des Konzernergebnisses als Dividende an Investoren abgeführt werden. Der genaue Wert richtet sich traditionell nach der allgemeinen Geschäftsentwicklung und den Wachstumschancen. Auf ihrer Hauptversammlung beschloss Domstein Seafood AG-Vorstand Dr. Feldmann eine Dividende von EUR 0,12 je Aktie für das Geschäftsjahr 2019, das ist eine Ausschüttungsquote von 48%, daraus ergibt sich eine Rendite von 4,7% für die Aktionäre. Der Dividenden-Ertrag wurde auf 6 Monate festgelegt.

Zurzeit befindet sich die Domstein Seafood AG in Verhandlungen mit strategischen Partnern, die sich positiv auf das operative Geschäft auswirken könnten. Daher wurde zusammen mit den Großaktionären beschlossen, die Zeichnungsfrist für den laufenden Börsengang bis zum 1. Quartal 2019 zu verlängern. So bekommen potentielle Investoren die Möglichkeit, die Ergebnisse dieser Verhandlungen in ihre Investitionsentscheidung einzubeziehen und am boomenden Markt der Aquakultur zu partizipieren.
 
Weitere Informationen können über die Webseite des Unternehmens www.domstein.ch entnommen werden.

Domstein Seafood AG
ISIN: CH0324397196
WKN: A2AJZP


13.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: S.E.A. Asian High Yield Bond bietet attraktive Investitionschance

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter auch den S.E.A. Asian High Yield Bond (ISIN: LU1138637738), der eine gute Anlagechance anbietet mit einer Strategie, die kaum reproduzierbar ist. Insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus sehen wir den Anleihefonds als äußerst attraktive Investitionschance, um nachhaltige und volatilitätsarme Renditen zu erzielen. Wir haben den S.E.A. Asian High Yield Bond mit 4 von 5 Falken eingestuft.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Halbjahreszahlen 2019

16. August 2019

Aktuelle Research-Studie

PAION AG

Original-Research: Paion AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

21. August 2019