EASY SOFTWARE AG

  • WKN: A2YN99
  • ISIN: DE000A2YN991
  • Land: Germany

Nachricht vom 08.08.2019 | 13:58

EASY SOFTWARE AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019

DGAP-News: EASY SOFTWARE AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

08.08.2019 / 13:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Mülheim an der Ruhr, 8. August 2019

EASY SOFTWARE AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019
 
- Dividendenausschüttung in Höhe von rund EUR 0,3 Mio.
- Vorstand und Aufsichtsrat mit großer Mehrheit entlastet
- Armin Steiner wird zum Mitglied des Aufsichtsrat gewählt

Auf der ordentlichen Hauptversammlung der EASY SOFTWARE AG (ISIN DE0005634000) in Mülheim an der Ruhr am 6. August 2019 präsentierte der Vorsitzende des Vorstands, Dieter Weißhaar, die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018. Die Präsenz auf der Hauptversammlung war mit nahezu 80 % hoch. Die anwesenden Aktionäre honorierten den erfolgreichen Geschäftsverlauf und sprachen sowohl dem Vorstand als auch den Mitgliedern des Aufsichtsrats bei der Entlastung mit großen Mehrheiten ihr Vertrauen aus. 

Bis auf den Tagesordnungspunkt ,Beschlussfassung über die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2019 mit der Möglichkeit zum Bezugsrechtsausschluss und Satzungsänderung' wurden alle Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit im Sinne der Verwaltung beschlossen.

Die Hauptversammlung hat dabei auch den Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand angenommen, eine Dividende von 0,04 EUR je Stammaktie für das Geschäftsjahr 2018 auszuschütten.

Darüber hinaus wurde Herr Armin Steiner von der Hauptversammlung in den Aufsichtsrat gewählt und ersetzt damit Thomas Mayerbacher, der bereits im Vorfeld sein Ausscheiden aus dem Aufsichtsrat zum 06.08.2019 erklärt hatte. Thomas Mayerbacher hatte sein Amt zur Verfügung gestellt, damit der neue Großaktionär, die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, einen Repräsentanten für das Amt des Aufsichtsrats vorschlagen konnte. Armin Steiner ist Vorstand der Beta Systems Software AG, Berlin, einer Beteilgung der Deutsche Balaton AG. Der Aufsichtsratsvorsitzende Oliver Krautscheid dankte dem ausgeschiedenen Aufsichtsrat Thomas Mayerbacher für gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit der vergangenen Jahre.

Alle Informationen und Abstimmungsergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung 2019 stehen auf unserer Website im Bereich Investor Relations zum Download zur Verfügung.  
 
 
Über EASY SOFTWARE AG
Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit über 29 Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.

Mit über 12.800 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG einer der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell 387 Mitarbeiter. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.

Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.

Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 46,6 Mio.

Weitere Informationen finden Sie unter www.easy-software.com.

EASY SOFTWARE AG 
Der Vorstand
 


08.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Wohnungsunternehmen Vonovia erhält erstmalig A- Rating (News mit Zusatzmaterial)

13. Dezember 2019, 10:50

Aktuelle Research-Studie

MBH Corporation Plc

Original-Research: MBH Corporation plc (von GBC AG): Management Interview

13. Dezember 2019