First Graphene Limited

  • WKN: A2ABY7
  • ISIN: AU000000FGR3
  • Land: Australien

Nachricht vom 18.07.2019 | 07:23

First Graphene Limited startet Plattform für wachsendes internationales Publikum

DGAP-News: First Graphene Limited / Schlagwort(e): Sonstiges/Strategische Unternehmensentscheidung

18.07.2019 / 07:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




First Graphene Ltd., der führende Anbieter von leistungsstarken Graphen-Masseprodukten, hat eine neue Plattform gestartet, um die wachsende Zahl ihrer internationalen Kunden und Stakeholder zu unterstützen.
 

Die neue Webseite, www.firstgraphene.net, bietet Besuchern die Möglichkeit, das Potenzial von Graphen und seinen Anwendungen besser zu verstehen. Mit einem klaren Design und lebendigen Bildern spiegelt der Inhalt nicht nur die Marke First Graphene wider, sondern bietet auch einen Einblick in das wahre Potenzial von Graphen mit seiner Palette hochwertiger PureGRAPH(R)-Produkte. Diese neue Domain ersetzt die vorherige Domain firstgraphene.com.au.
 

First Graphene macht große Fortschritte mit einer robusten Produktionsplattform und einer etablierten Produktionskapazität von 100 Tonnen Graphen pro Jahr. Darüber hinaus ist es das einzige Unternehmen auf der Welt mit behördlicher Genehmigung, das sowohl in Europa als auch in Australien tonnenweise Graphen verkaufen kann.
 

Chris McMahon, Marketing Manager, sagt: "Dies ist nicht einfach ein Webseiten-Start. Dies ist eine neue Plattform, die die wahren Fähigkeiten von First Graphen demonstriert und unseren globalen Kunden eine klare Anleitung zur Verwendung von Graphen in ihrer Branche gibt. Wir werden unsere Inhalte in den kommenden Monaten weiter ausbauen, um eine Fülle wertvoller Ressourcen zu schaffen.

 

"Craig McGuckin, Managing Director, sagt: "Der Aufbau unserer Marke mit globalen Kunden ist eine weitere wichtige Grundlage für ein erfolgreiches Geschäft mit Spezialmaterialien. Die neue Webseite ist ein wichtiges Instrument, das uns dazu in die Lage versetzt, dies zu tun."

 

Als Tier-1-Partner Tier-1-Partner im Graphene Engineering Innovation Centre (GEIC) in Manchester, Vereinigtes Königreich ist First Graphene ein innovativer Marktführer, der eng mit seinen Partnern zusammenarbeitet, um einen Mehrwert zu schaffen und die Einführung von Graphenprodukten in neuartige Anwendungen zu fördern.
 

Besuchen Sie die Webseite, www.firstgraphene.net, noch heute.

 

Über First Graphene Ltd. (ASX: FGR)
 

First Graphene Ltd. ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Graphenprodukten. Das Unternehmen besitzt eine robuste Produktionsplattform, die auf der unternehmenseigenen Belieferung mit sehr reinen Rohmaterialien und einer etablierten Produktionskapazität von 100 Tonnen Graphen pro Jahr basiert. Kommerzielle Anwendungen werden jetzt in Verbundwerkstoffen, Elastomere, im Brandschutz, im Baugewerbe und in der Energiespeicherung avanciert.
 

First Graphene Ltd. ist in Australien börsennotiert (ASX: FGR) und ihr primärer Produktionsstandort befindet sich in Henderson in der Nähe von Perth, Western Australia. Das Unternehmen wurde vor Kurzem im Vereinigten Königreich als First Graphene (UK) Ltd. in das Handelsregister eingetragen und ist ein Tier-1-Partner im Graphene Engineering Innovation Centre (GEIC)in Manchester, Vereinigtes Königreich.

 

Produktpalette von PureGRAPH(TM)

Graphen-Pulver von PureGRAPH(TM) sind in großen Mengen in lateralen Plättchengrößen von 20 µm, 10 µm und 5 µm erhältlich. Die Produkte sind leistungsstarke Additive, die sich durch hohe Qualität und einfache Handhabung auszeichnen.


 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
 

First Graphene Ltd

Craig McGuckin
Managing Director.
Tel. +61-1300-660 448
 

Warwick Grigor
Non-Executive Chairman
Tel. +61-417-863 187
 

info@firstgraphene.com.au
www.firstgraphene.net
 

Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de


Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



18.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Interview im Fokus

HanseYachts: „Der ideale Zeitpunkt für den Kauf“

Die Übernahme des Katamaran-Herstellers Privilège bringt die HanseYachts AG dem Umsatzziel von 200 Mio. Euro einen bedeutenden Schritt näher. „Der Katamaran-Markt ist das derzeit am stärksten wachsende Segment im Yacht-Geschäft. Privilège ist weltweit in Preis und Qualität die Nummer eins“, so CEO Dr. Jens Gerhardt. Zudem sei der Deal ein wichtiger Faktor, um die EBITDA-Marge auf 10 bis 12 % zu steigern. Im Financial.de-Interview spricht der Konzernlenker über die aktuellsten Trends im Yacht-Geschäft, die laufende Barkapitalerhöhung sowie die Weltpremieren in Cannes.

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: S.E.A. Asian High Yield Bond bietet attraktive Investitionschance

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter auch den S.E.A. Asian High Yield Bond (ISIN: LU1138637738), der eine gute Anlagechance anbietet mit einer Strategie, die kaum reproduzierbar ist. Insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus sehen wir den Anleihefonds als äußerst attraktive Investitionschance, um nachhaltige und volatilitätsarme Renditen zu erzielen. Wir haben den S.E.A. Asian High Yield Bond mit 4 von 5 Falken eingestuft.

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Second Quarter 2020 Earnings Conference Call

29. August 2019

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

23. August 2019