GBC AG

  • WKN: -
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.08.2019 | 12:08

GBC AG: 9. ZKK - IHRE EVENTTEILNAHME // UPDATE // aktualisiertes Programm JETZT online // Anmeldung noch bis 02. September 2019 möglich

DGAP-News: GBC AG / Schlagwort(e): Konferenz/Sonstiges

27.08.2019 / 12:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Sehr geehrte Damen und Herren,

am 11. September 2019 findet die 9. ZKK - Zürcher Kapitalmarkt Konferenz statt.
 

Achtung: Neues Konferenzhotel - Zürich Marriott Hotel, Neumühlequai 42, 8006 Zürich
 

Wir freuen uns auf 16 vielversprechende Unternehmenspräsentationen der folgenden Aktiengesellschaften aus dem Small- und Mid-Cap Bereich:
 

Agrios Global Holdings Ltd.
aifinyo AG (vormals Elbe Finanzgruppe AG)
Aves One AG
Coreo AG
DFV Deutsche Familienversicherung AG
GFT Technologies SE
GK Software SE
Manz AG
Media and Games Invest plc.
Mutares SE & Co. KGaA
onoff Aktiengesellschaft
Philion SE
SMT Scharf AG
STS Group AG
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Vectron Systems AG
Wolftank-Adisa Holding AG
 


Die Agrios Global Holdings Ltd. steht nur für Einzelgespräche zur Verfügung.


Bitte melden Sie sich HIER bis spätestens 2. September 2019 für Einzelgesprächswünsche sowie die Konferenz an. Die Teilnahme ist selbstverständlich KOSTENFREI*.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung!

Kristina Bauer und Marita Conzelmann
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg

+49 821 241133-44 oder -49
konferenz@gbc-ag.de

*für institutionelle Investoren und Pressevertreter



27.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- Anleihenumtausch: 23.010. bis 06.11.2019
- Neuzeichnung: 07.11. bis 12.11.2019
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro
- Zinssatz (Kupon):
Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Linde acquires minority stake in ITM Power and agrees joint venture

23. Oktober 2019, 12:00

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

23. Oktober 2019