Sinner AG

  • WKN: 724100
  • ISIN: DE0007241002
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.11.2018 | 14:40

Sinner AG: Zwischenmitteilung gemäß § 37x WpHG für das dritte Quartal 2018

DGAP-News: Sinner AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis

26.11.2018 / 14:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Zwischenmitteilung
gemäß § 37x WpHG für das dritte Quartal 2018
Juli bis September 2018

S I N N E R AKTIENGESELLSCHAFT, KARLSRUHE

- ISIN: DE0007241002 // WKN: 724100 -

Aktueller Geschäftsverlauf / Ergebnis-, Vermögens- und Finanzlage zum 30. September 2018

 

Die Mieterstruktur wurde auf einem konstanten Niveau gehalten. Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen für Instandhaltungen erhöhten sich infolge größerer Instandhaltunsmaßnahmen. Dies führte zu einem Ergebnis zum 30. September 2018 von EUR 25.720,86.

Die Vermögens- und Finanzlage blieb konstant, es gab keine wesentliche Ab- oder Zuflüsse.
Immobilienverkäufe wurden keine getätigt.


Ausblick

Wir erwarten in 2018 eine leicht steigende Umsatzentwicklung im Vergleich zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2017. Die deutlich erhöhten Instandhaltungsaufwendungen werden sich auf das zu erwartende Jahresergebnis niederschlagen.

Karlsruhe im November 2018

Der Vorstand

Wolfgang Scheidtweiler



26.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times

16. Oktober 2019, 09:01

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Klondike Gold Corp (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Klondike Gold Corp

17. Oktober 2019