Solutiance AG

  • WKN: 692650
  • ISIN: DE0006926504
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 24.06.2019 | 21:15

Solutiance AG: Hauptversammlung unterstützt Kapitalmaßnahmen für 3D Wachstum - Dynamisches Wachstum geht weiter - Präsentation des Vorstands zum Download

DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Prognose

24.06.2019 / 21:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Die Aktionäre der Solutiance AG haben bei der Hauptversammlung der Gesellschaft am 24. Juni im Ludwig-Erhard-Haus in Berlin mit großer Mehrheit die Anträge von Vorstand und Aufsichtsrat zur weiteren Entwicklung der Gesellschaft unterstützt.

Die Solutiance AG bietet deutschlandweit Services rund um den Betrieb von Immobilien an. Nachdem das Unternehmen mit Dienstleistungen rund um die Instandhaltung von Dächern gestartet ist, stellte der Vorstand im Zuge der diesjährigen Hauptversammlung die neuen Services zum Thema "Betreiberpflichten" vor. Hierbei handelt es sich wieder um technologiebasierte Dienstleistungen, für die das Unternehmen eigene Prozesse und Softwarelösungen entwickelt hat. "Dadurch, dass wir Prozesse und Software konsequent zusammen denken, erschließen wir alle Effizienzpotenziale. Der klare Nutzerfokus schafft dabei die notwendige Akzeptanz für die digitale Transformation.", so CTO Jonas Enderlein.

Das zweite Halbjahr 2018 und das nunmehr fast abgeschlossene 1 Halbjahr 2019 haben gezeigt, dass die nutzerzentrierten Lösungen von Solutiance einen Nerv bei Kunden treffen. Das 3D-Wachstum aus den Dimensionen Anzahl Kunden, Anzahl Gebäude und Anzahl Gewerke setzt sich mit weiterhin hoher Dynamik fort. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt, kurz vor Abschluss des 2. Quartals beträgt der Auftragseingang für Q2 2019 463TEUR im Vergleich zu 101TEUR in Q2 2018. Es stehen aber noch in erheblichem Umfang offene Angebote aus, die in der Vergangenheit mit einer Quote von 55% zu Abschlüssen geführt haben.

Die Hauptversammlung hat der Schaffung eines genehmigten Kapitals in Höhe von 2.492.734 EUR, der Ermächtigung zur Begebung von Wandelschuldverschreibungen, Optionsschuldverschreibungen, Genussrechte oder Gewinnschuldverschreibungen oder Mischformen dieser Finanzinstrumente (gemeinsam "Schuldverschreibungen") im Nennbetrag von bis zu EUR 10.000.000, sowie der Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bindung von Mitarbeitern in Höhe von 198.546 EUR zugestimmt.

Die Präsentation des Vorstands findet sich unter folgendem Link: https://solutiance.com/files/HV2019.pdf

Verfolgen Sie die Entwicklung der Solutiance AG auch auf Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

https://twitter.com/solutiance

https://www.facebook.com/solutiance/

https://www.xing.com/companies/solutianceag

https://www.linkedin.com/company/16246217/



24.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times

16. Oktober 2019, 09:01

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Klondike Gold Corp (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Klondike Gold Corp

17. Oktober 2019