11880 Solutions AG

  • WKN: 511880
  • ISIN: DE0005118806
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.05.2019 | 08:00

11880 Solutions AG auch im ersten Quartal 2019 weiter auf Wachstumskurs: Steigender Umsatz und stark verbessertes EBITDA

DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

09.05.2019 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Essen, 9. Mai 2019 - Der Wachstumskurs der 11880 Solutions AG hält auch im ersten Quartal 2019 an. Das Unternehmen hat in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 11,6 Millionen Euro (Q1 2018: EUR 10,6 Mio.) erwirtschaftet. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg der Umsatz sogar in beiden Segmenten: Im Digitalgeschäft erwirtschaftete 11880 Solutions 8,3 Millionen Euro (Q1 2018: EUR 7,5 Mio.), im Segment Auskunft waren es 3,3 Millionen Euro (Q1 2018: EUR 3,1 Mio.) - ein sattes Plus von 6,5 Prozent. In dem in den vergangenen Jahren rückläufigen Telefonie-Segment entwickelt sich das Call Center Dritt-Geschäft hervorragend: Im Vergleich zum ersten Quartal 2018 stieg das Volumen in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 17.400 Telefonie-Stunden (plus 58%).
 
Auch das EBITDA der 11880 Solutions AG lag nach den ersten drei Monaten 2019 mit 0,8 Millionen Euro deutlich über dem Vorjahresergebnis (Q1 2018: EUR 0,1 Mio.). Im Geschäftsbereich Digital sprang das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen zum 31. März 2019 von 0,0 Millionen Euro im ersten Quartal 2018 auf 0,7 Millionen Euro. Im Geschäftsbereich Telefonauskunft lag das EBITDA Ende März 2019 mit 0,1 Millionen Euro auf Vorjahresniveau.
 
"Unser Kundenstamm im Digitalgeschäft ist in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres um mehr als 2.000 zahlende Kunden gewachsen. Damit sind wir so gut wie noch nie in ein neues Geschäftsjahr gestartet", sagt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG. "Unsere Portale werkenntdenBESTEN.de und wirfindendeinenJob.de bieten unseren Unternehmenskunden rund um das Produktportfolio unseres Kernprodukts 11880.com effektive Zusatzmöglichkeiten, ihr Geschäft erfolgreich auszubauen. Nicht nur die wachsende Kundenzahl unterstreicht den Erfolg unseres Angebots, auch der steigende Traffic auf allen Portalen zeigt ihre zunehmende Beliebtheit. Durch den Aufbau des Call Center-Drittgeschäfts sind wir auch im Geschäftsbereich Telefonie wieder auf dem richtigen Kurs."
 
Die 11880 Solutions AG ist zuversichtlich, dass sich die positive Geschäftsentwicklung auch im zweiten Quartal 2019 fortsetzt und bekräftigt die für das laufende Jahr ausgegebene Umsatz- und EBITDA-Guidance (Umsatz: EUR 40,3 - 47,0 Mio. / EBITDA: EUR 2,0 - 4,0 Mio.).
 
 
Die Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2019 der 11880 Solutions AG finden Sie unter:
https://ir.11880.com/finanzberichte



Kontakt:
Anja Meyer
11880 Solutions AG
Tel.: 0201 / 8099-188
E-Mail: anja.meyer@11880.com


09.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

Ekosem-Agrar AG Anleihe: Jetzt noch bis zum 26. Juli 2019 zeichnen oder umtauschen!

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 100 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 28.06.- 26.07.2019 (voraussichtlich)


- WKN/ ISIN: A2YNR0 / DE000A2YNR0
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,50 Prozent p.a.
- Laufzeit: 5 Jahre
- Rückzahlung: 1. August 2024 (Call Option ab 1. August 2021)
- Zinszahlung: Jährlich, jeweils am 1. August

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast H1 2019 Earnings Call

13. August 2019

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

19. Juli 2019