youmex AG

  • WKN: 530230
  • ISIN: DE0005302301
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.06.2015 | 16:42

youmex AG: 'Mind and Conversation' von Ray Sorveno versteigert


DGAP-News: youmex AG / Schlagwort(e): Verkauf/Nachhaltigkeit

2015-06-12 / 16:42

---------------------------------------------------------------------

Großformatiges Ölgemälde in München an Schweizer Investor verkauft
 
München, Frankfurt 12. Juni 2015 
Am vergangenen Sonntag, dem 07.06.2015 endete um 12.00 Uhr mittags die
Versteigerung des letzten Werkes einer Vernissage des Künstlers Ray
Sorveno.
 
Das Ölgemälde "Mind and Conversation" wurde von einem Schweizer Investor
für 33.000 Euro (dreiunddreißigtausend Euro) ersteigert.

Ray Sorveno: "Ich freue mich sehr, dass Mind and Conversation diesen Preis
erzielen konnte, vor allem weil ich nun den Großteil der Einnahmen für
Kinder spenden werde."

Andreas Wegerich: "Wie wir uns kennen lernten war schnell klar, dass unser
Denken ähnlich ist. Uns ist soziales Engagement wichtiger als
Gewinnmaximierung."

Erst im letzten Monat hatte die youmex Invest AG die restlichen sieben
Werke dieser Ausstellung von Ray Sorveno gekauft. Es handelt sich um die
großformatigen Ölgemälde mit den Titeln "The Oyster Suite", "The story
beneath", "Looking forward", "Hidden Secrets", "London at 5 PM.", "White
Dust" und "Another day in paradise".
 
Noch bis Ende Juli 2015 sind diese gesammelten Werke von Ray Sorveno im
Sofitel Munich Bayerpost zu betrachten.



---------------------------------------------------------------------

2015-06-12 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


367985 2015-06-12  

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical Officer

20. März 2019, 13:04

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

20. März 2019